Home >  Aktuelles > Neuigkeiten    

Der duale Abschluss wird gefeiert!

vom 31. Oktober 2017

Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Duales Studium

Prof. Dr. Andreas Zaby (Präsident der HWR Berlin), Prof. Dr. Helmut Schmeitzner (Dekan des Fachreichs Duales Studium), Jan Hofer (Tagesschau), Andreas Freiherr von Reitzenstein (Vorstand H-Hotels AG), Prof. Dr. Dorrit Peter-Ollrogge (2. Vorsitzende des „Pro Dual e.V.). Prof. Dr. Jörg Soller (Fachleiter BWL/Tourismus), Prof. Dr. Harald Gleißner (Erster Vizepräsident der HWR Berlin) / © Die Hauptstadtfotografen

Über 1000 Absolvent/innen und ihre Gäste feierten Ende Oktober im Estrel Convention Center den erfolgreichen Bachelor- oder Master-Abschluss am Fachbereich Duales Studium. Authentisch und professionell führte der Tagesschau-Moderator Jan Hofer durch das Programm der Akademischen Feier. Nach den Eröffnungsworten des Präsidenten der HWR Berlin, Prof. Dr. Andreas Zaby, folgte eine lebensnahe Festansprache von Andreas Freiherr von Reitzenstein, Vorstand der H-Hotels AG.

 

Für den Einstieg ins Berufsleben, richtete er pointiert drei Empfehlungen an die Absolvent/innen: die persönliche Work-Life-Balance zu finden, mutig Entscheidungen zu treffen sowie sich Mentor/innen zu suchen und auf die Ratschläge der Menschen zu hören, die bereits da sind, wo man sich persönlich in der Zukunft sieht. Anschließend wurden die dual Studierenden, die bereits in diesem Lebensabschnitt besonders erfolgreich waren, als Jahrgangsbesten für ihre Studienleistungen ausgezeichnet.

 

„Wir alle blicken auf drei ereignisreiche Jahre zurück. Drei Jahre mit zahlreichen Höhen und manchen Tiefen. Wir waren nie die normalen Vollzeitstudenten, sondern viel mehr als das!“ lautete das Resümee von Lena Abraham und Nathalie Kirstein, Absolventinnen der Fachrichtung BWL/Tourismus, die stellvertretend für den Jahrgang den Rückblick auf das abgeschlossene Studium wagten.

 

Die „Touristen“ waren in diesem Jahr turnusgemäß für die Organisation der Akademischen Feier verantwortlich und konnten mit einem gelungenen Event beweisen, dass sie ihr Metier perfekt beherrschen. Ein besonderer Dank geht an Prof. Dr. Jörg Soller, Leiter des Studienprogramms BWL/Tourismus, und an die kooperierenden Unternehmen, die die Veranstaltung unterstützt haben.

 

Herr Hofer beendete die Akademische Feier mit den Worten „Bis Montag“, der Fachbereich Duales Studium schließt sich an und freut sich auf ein Wiedersehen mit den Absolventinnen und Absolventen!