Das Sportangebot der HWR Berlin

 

Die HWR Berlin bietet ein Sportangebot in den Sportarten Fußball, Basketball, Volleyball und die Abnahme das Sportabzeichens an.


Besonders leistungsstarke Sportler/innen der HWR Berlin können an den Deutschen Hochschulmeisterschaften teilnehmen. Über die Teilnahme für die jeweilige Sportart entscheidet der Hochschulsportbeauftragte nach Vorlage der Referenzen in Abstimmung mit dem Wettkampfbeauftragten des adh.

Sportangebot der HWR Berlin im SoSe 2018

Basketball/Spielgruppe, Kurs: BS-WS-2018-01
Donnerstag: 17.00 – 18.30 Uhr, Beginn: 5.04.2018
Untere Sporthalle der Teske-Oberschule,
Tempelhofer Weg 62, 10829 Berlin, (S-Bahn Schöneberg), Mannschaftstraining
Übungsleiter: Ali Kilisli, Tel.: 0178 355 22 88, 
Teampauschale 100 €

 

Fußball, Kurs: F-SS-2018-02
Dienstag: 18.00-20.00 Uhr, Beginn: 03.04.2018,
Untere Sporthalle der Teske-Oberschule Tempelhofer Weg 62, 10829 Berlin-Schöneberg,(S-Bahnhof Schöneberg)
Übungsleiter: Günter Maschke, Tel.: 0173 617 73 08,
Entgeltstufen 1 -2 = 20/25 €

 

Volleyball für Anfänger/innen (A1 + A2), Kurs: VA-SS-2018-03
Freitag: 18.30 Uhr – 20.00 Uhr, Beginn: 06.04.2018
Untere Sporthalle der Teske-Oberschule, Tempelhofer Weg 62, 10829 Berlin-Schöneberg,(S-Bahnhof Schöneberg)
Übungsleiter: Rafael Schmelcher
Entgeltstufen 1 -2 , 20/25 €


Volleyball für Fortgeschrittene (F1 + F2), Kurs: VF-SS-2018-04
Freitag: 20.00 – 22.00 Uhr, Beginn: 06.04.2018, 
Anna-Freund-Schule (oben), Apostel-Paulus-Str. 38, 10823 Berlin, (U-Bahn Eisenacher-Str.)
Übungsleiter: Rafael Schmelcher, Sven Hüllner
Entgeltstufen 1 -2 = 20/25 €


Volleyball für Fortgeschrittene (F1+F2), Training und Spiel,  Kurs: VF-SS-2018-05
Montag: 20.00 – 22.00 Uhr, Beginn: 09.04.2018
Untere Sporthalle: Anna-Freund-Schule (unten), Apostel-Paulus-Str. 38, 10823 Berlin,
(U-Bahn Eisenacher-Str.)
Leiter: Christoph Rafhoefer, Rafael Schmelcher, Tel.: 0173 978 73 09
Entgeltstufen 1 -2 = 20/25 €

 

Sportabzeichentraining und –abnahme
Donnerstag, 16.00–18.00 Uhr, Beginn/Ende: 12.04.2018 – 31.10.2018
Stadion Wilmersdorf an der Hochsprunganlage, Fritz-Wildung-Straße 9, 14199 Berlin

Keine Anmeldung nötig und es fallen keine Gebühren an.
Leiter und Prüfer: Rafael Schmelcher


Sportangebot des ASTA der HWR-Berlin

Das Sportangebot wurde noch nicht festgelegt. Yoga und evtl. andere Angebote daher bitte direkt beim ASTA erfragen.

 

Die Anmeldung erfolgt direkt beim ASTA unter asta(at)hwr-berlin.de oder telefonisch unter 030 30877-1402.

 

Angebot der Aikidoschule Berlin:

Aikido ist eine moderne und zeitgemäße Friedenskunst, deren Wurzeln in den Traditionen der asiatischen Kampf- und Kriegskünste liegen. Als Schulungssystem für Körper und Geist wird im Aikido unter dem Vorwand eines künstlichen Konflikts die energetische Absicht des angreifenden Partners aufgenommen und harmonisch kanalisiert. Die Einheit zwischen klarer Bewegung und ruhigem Geist zeigt sich in der reinen Geste der Aikido-Technik, welche den Konflikt auflöst und die Harmonie zwischen den Partnern wieder herstellt. Somit bildet Aikido die Grundlage für ein harmonisches Leben und eine friedliche Koexistenz.


Kurs 1: Aikido für Anfänger (A1)

Montag und Mittwoch: 18.30 Uhr – 20.00 Uhr

Beginn 16.04.2018, Kosten: 30 € pro Semester

 

Kurs 2: Aikido für Fortgeschrittene (A2-F)
Montag und Mittwoch: 20.00 Uhr – 21.30 Uhr

Beginn 16.04.2018, Kosten: 30 € pro Semester

 

Anschrift Kurs 1 und 2:

Aikidoschule Berlin - Dojo Schöneberg I

Im Hofgebäude der Georg-von-Giesche-Schule 2. OG, Hohenstaufenstraße 47, 10779  Berlin, Eingang über Münchener Str. 49, U 4 Viktoria-Luise Platz; U1/U2/U3/U4 Nollendorfplatz und U7 Bayerischer Platz.


Kurs 3: Aikido für Anfänger und Fortgeschrittene (A1-F)
Samstag von 10.00 Uhr – 11.30 Uhr

Beginn: 21.04.2018, Kosten: 30 € pro Semester

 

Kurs 4: Stressreduktion durch achtsames Bewusstsein (Meditation)
Samstag 9.00 Uhr – 10.00 Uhr

Beginn 21.04.2018, Kosten: 30 € pro Semester

Kursbeschreibung:

Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion basiert auf einer Kombination meditativer Konzentrationsübungen in Verbindung mit Achtsamkeits- und Atmungstraining. Die meditative Praxis ermöglicht bereits nach kurzer Zeit eine bewusste und ruhige Haltung sowie eine entspannte Lebensführung.

Zielgruppe und Anforderungen: Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse, bequeme Sachen, lange Hosenbeine, lange Ärmel, barfuß.

 

Anschrift Kurs 3 und 4:

Aikidoschule Berlin - Dojo Schöneberg II, Mettestraße 8, 10825 Berlin, Zugang zur oberen Halle der Sternberg Schule über Erfurter Str. 3, offene Toreinfahrt, über den Hof links, 2. OG, U- und S-Bhf Innsbrucker Platz (U4), Busse  187, 248,  M48 oder  M85

Übungsleiter/innen Kurs 3 und 4:

Henryk v. Pradow und Lidia Marti Fleury

 

Kontakt:

Aikidoschule Berlin e.V.
Fregestr. 70
12159 Berlin
Tel.: 030 89392725
Fax: 030 89394092
info(at)aikidoschule.de

 

Shaolin Wing - Chun Chuan

Shaolin Wing - Chun Chuan [ S.W.C.C. ] ist ein schnelles und explosives klassisches chinesisches Kung - Fu - System. Das Beherrschen systemspezifischer Praktiken ermöglicht zeitnah sich in Konfliktsituationen behaupten zu können. Darüber hinaus ist S.W.C.C. auch eine Gesundheitslehre, in deren Bewegungen das Wissen der traditionelle chinesische Medizin auf äußerst intelligente Art und Weise integriert ist.

 

Montag 20.00 Uhr - 21.30 Uhr
Mittwoch 20.00 Uhr - 21.30 Uhr

Beginn: 09.04.2018 und 11.04.2018
Bitte lockere bequeme Sportkleidung mitbringen, mit oder ohne Schuhe möglich

 

Turnhalle der Evangelischen Schule Neukölln
Mainzer Straße 47
12053 Berlin


1 x Wöchentlich 15 € pro Semester
2 x Wöchentlich 20 € pro Semester

 

Kontakt:
Andrija Durin
andrija.d@hotmail.com
0176 57864913

 

Externer Sportkurs - Ultimate Frisbee

Körperkontaktlose, laufintensive und dynamische Mannschaftssportart (7 gegen 7) auf einem Feld von 100 x 37m mit einer Frisbeescheibe. Ziel ist, ähnlich dem American Football, die Scheibe in der gegnerischen Endzone zu fangen, wobei das Laufen mit der Scheibe nicht gestattet ist, sodass geschicktes Zupassen und intensive Läufe gefordert sind.

 

Als oberste Prämisse steht der Fairplay-Gedanken über allem, der sich dadurch äußert, dass es keine externen Schiedsrichter gibt, sondern jede Person auf dem Feld selbst dafür verantwortlich ist, dass Regeln geachtet werden. Dies funktioniert genauso bei spontanen Spielen im Park wie auch bei den World Games auf aller höchstem Niveau und zeichnet unseren Sport aus. Insbesondere Jugendlichen wird auf diese Weise selbstverantwortliches Handeln und Respekt dem Gegenüber näher gebracht.

Dieser Kurs ist kostenfrei, die Anmeldung erfolgt direkt beim Anbieter des Kurses  Hucks Ultimate Club Berlin e. V.
 

Bitte einfach hingehen und in die Liste eintragen und bitte vorher sich per E-Mail bei Frau Eder oder Herrn Weidner anmelden.

 

Kontakt und Trainer:
Mirko Weidner und Patricia Eder
unitraining(at)hucks-berlin.de

 

Trainingszeit von 18:00 - 19:30 Uhr 
Sportplatz NNW
Behmstraße 27
13357 Berlin
(S- und U-Bahn Gesundbrunnen)

 

Anmeldeverfahren für die übrigen Kurse (ohne ASTA und Aikidoschule)

Direkt zu den Kursen gehen, dort in die Listen einschreiben und danach sofort überweisen

 

Entgeltstufen 1
(20 €)
Studierende der Mitgliedshochschulen der Landeskonferenz der Berliner Hochschulen,
Entgeltstufen 2
(25 €)
Beschäftigte der Berliner Hochschulen gemäß Verwaltungsvereinbarung, HWR-Alumnis mit Studienabschluss innerhalb der letzten 3 Jahre und Studierende anderer Berliner Hochschulen
Externe
Teilnahme leider nicht möglich im SoSe 2018

 

Überweisungen an:
HWR Berlin,
IBAN DE72100900008841015240

Verwendungszweck: 94/00104, Kurs-Nr., Status und Name des Teilnehmers oder der Gruppe.

 

Alle aktuellen Informationen und Änderungen zu den Veranstaltungen im Hochschul- und Wettkampfsport werden in den Schautafeln am Campus Schöneberg in Haus A,B und E, und Campus Lichtenberg und online auf der Seite Hochschulsport veröffentlicht.

Kontakt

Sportbeauftragter

Rafael Schmelcher
Tel. +49 (0)30 30877-1542

Sprechzeiten:
Dienstag 11-16 Uhr

Haus E, Zimmer 1.13

 
 
 

 
 
 
 

Auszeichnung