Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Interdisziplinär und international ausgerichtete Bachelor- und Master-Studiengänge

Seit über 30 Jahren bietet die HWR Berlin praxisorientierte Studiengänge aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften mit interdiszplinären Inhalten im Tages- und Abendstudium an.

 

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums mit einer Vielzahl von Spezialisierungsmöglichkeiten und branchenübergreifenden Qualifikationsprofilen erhalten die Absolvent/innen die international anerkannten Bachelor bzw. Master-Grade. (Der Diplomabschluss wird nur noch an bereits immatrikulierte Studierende verliehen.)

 

Während des Studiums vermitteln mehr als 80 Professorinnen und Professoren sowie eine Vielzahl von qualifizierten Lehrbeauftragten den Studierenden über das notwendige Basiswissen hinaus fachübergreifende Kenntnisse und das Verständnis für internationale Zusammenhänge. Im Zusammenspiel mit einem einsemestrigen Praktikum ergibt sich auf diesem Wege eine gute Basis für die Praxis in Unternehmen und Organisationen.

 

Zukunftsweisend sind die Einbeziehung von Gender Studies sowie Umwelt- und Nachhaltigkeitsstudien in die Lehre und Forschung des Fachbereichs.

 

Im Zuge einer fortschreitenden Internationalisierung von Wirtschaftsprozessen

ist die englische Sprache in die Lehre eingebunden und bereitet die Studierenden zusätzlich auf den Einstieg in eine internationale Arbeitswelt vor.

 

Das Studiengangsportfolio weist ein umfangreiches Angebot an akkreditierten und international anerkannten Studiengängen mit unterschiedlichen Schwerpunkten auf.