Studiengänge am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor

Abschluss Studiengang Studien-
beginn
Zulassungs-
besonderheiten
Bachelor of Arts (B.A.) WS / SS

WS

SS
Vollzeitstudium, Sehr gute Englischkenntnisse
Digital, Blended-Learning in Teilzeit
Abendstudium in Teilzeit
Bachelor of Arts (B.A.) WS / SS Sehr gute Englischkenntnisse
Bachelor of Arts (B.A.) & Bachelor of Arts (Honours) WS Sehr gute Englischkenntnisse, Auswahlgespräch
Bachelor of Arts (BA) und Abschlussgrad gemäß den Bestimmungen der Partnerhochschule WS Sehr gute Englischkenntnisse
Ausländische Studienbewerber/innen: Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang
Bachelor of Arts (B.A.) WS / SS Sehr gute Englischkenntnisse
Grundkenntnisse einer zweiten Sprache (Französisch oder Spanisch)
ausländische Studienbewerber/innen: geringe Deutschkenntnisse
Bachelor of Arts (B.A.) von HWR Berlin (Master of Arts (M.A.) von HWR Berlin und ESCE Paris) WS Sehr gute Französischkenntnisse
Ausländische Studienbewerber/innen: Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang
Bachelor of Arts (B.A.) WS Sehr gute Englischkenntnisse
Gute Mathematikkenntnisse (Notendurchschnitt von 2,1 oder besser)
Bachelor of Arts (B.A.) WS Ausländische Studienbewerber/innen: Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang
Bachelor of Engineering (B.Eng.) WS Vorpraktikum (13-wöchig) im technischen Bereich
Bachelor of Laws (LL.B.) WS / SS Sehr gute Englischkenntnisse
Ausländische Studienbewerber/innen: Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang
Bachelor of Science (B.Sc.) WS / SS Sehr gute Englischkenntnisse
Gute Mathematikkenntnisse
Ausländische Studienbewerber/innen: Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang

Seitenanfang


Master

Abschluss Studiengang Studien-
beginn
Zulassungs-
besonderheiten
Master of Arts (M.A.) WS Sehr gute Englischkenntnisse, Financial Accounting und Managerial Accounting (oder vergleichbare Studienfächer) im vorangegangenen Studium
Master of Science (M. Sc.) WS Sehr gute Englischkenntnisse, Bachelorabschluss mit Fächernachweis in BWL, Quantitative Methoden / Datenbanken (Wirtschafts-) Informatik
Master of Arts (M.A.) WS 2018/19 Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse und Fächernachweis in Bilanzierung, Controlling, Corporate Finance und Unternehmensbesteuerung im vorangegangenen Studium.
Master of Arts (M.A.) WS 2018/19 Sehr gute Englischkenntnisse und Fächernachweis in Operations Management, Supply Chain Management, Logistik, Produktionsmanagement, Beschaffungsmanagement.
Master of Arts (M.A.) WS Sehr gute Englischkenntnisse, Personalmanagement, Organisation und Arbeitsrecht im vorangegangenen Studium
Master of Arts (M.A.) WS Sehr gute Englischkenntnisse, Strategic Management, Operartions Management, Financial und Managerial Accounting (oder vergleichbare Studienfächer) im vorangegangenen Studium
Master of Arts (M.A.) WS Sehr gute Englischkenntnisse, Macroeconomics, Microeconomics und International Economics (oder vergleichbare Studienfächer) im vorangegangenen Studium
Master of Science (M.Sc.) WS Sehr gute Englischkenntnisse, Basic Lectures in Finance & Investment Theory, Corporate Finance und Macroeconomics (oder vergleichbare Studienfächer) im vorangegangenen Studium
Master of Arts (M.A.) /Bachelor of Arts (B. A.) von HWR Berlin & ESCE Paris WS Sehr gute Französischkenntnisse
Ausländische Studienbewerber/innen: Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang
Auswahltest
Master of Arts (M.A.) WS Sehr gute Englischkenntnisse, Marketing im vorangegangenen Studium
Master of Arts (M.A.) WS 2018/19 Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse und Nachweis von mindestens 15 ECTS im Bereich Marketing.
Master of Arts (M.A.) WS Sehr gute Englischkenntnisse, Makroökonomie Politik- oder Sozialwissenschaften (oder vergleichbare Studienfächer) und/oder Europä-
ische Studien im vorangegangenen Studium
Master of Laws (LL.M.) WS Sehr gute Englischkenntnisse, rechtswissenschaftlicher Bachelor- oder
Diplomschluss oder erstes juristisches Staatsexamen oder vergleichbarer Ab-
schluss einer aner-
kannten Hochschule
Master of Science (M.Sc.) WS Bachelor- oder Diplomabschluss oder vergleichbarer Abschluss an einer anerkannten Hochschule, wirtschaftliche und ingenieurtechnische Grundlagenqualifikation (Wirtschaftsingenieurwesen)

Seitenanfang