Institut für angewandte Forschung Berlin e. V. (IFAF)

Um den Transfer von Forschungsergebnissen der Fachhochschulen zu bündeln, zu mobilisieren, leichter zugänglich und noch sichtbarer zu machen, hat die HWR Berlin im September 2009 zusammen mit den drei anderen staatlichen Berliner Fachhochschulen, der Alice-Salomon-Hochschule für Sozialpädagogik und Sozialarbeit, der Beuth Hochschule für Technik Berlin und der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin das "Institut für angewandte Forschung Berlin e. V." (IFAF) gründet, das aus Mitteln des Berliner Senats gefördert wird.

 

Weitere Informationen zum IFAF Berlin einschließlich dessen Struktur, den Förderinstrumenten und aktuelle Ausschreibungen sind zu finden auf der IFAF-Homepage.

Projekte des IFAF unter Federführung des Kompetenzzentrums für Wirtschaft und Verwaltung

Seitenanfang


 

 
 
 

 
 

Ansprechpartner

Forschungskoordinator

Jens Westerfeld
Tel. +49 (0)30 30877-1007
Haus A, Raum 2.32

Erster Vizepräsident

Prof. Dr. Harald Gleißner
Tel. +49 (0)30 30877-1004
Haus A, Raum 2.51
 
 
 

 
 

Weitere Informationen