Willkommen an der HWR Berlin

Das Portrait der Hochschule für Wirtschaft Berlin in Kurzform

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Eine der großen Fachhochschulen in Berlin • Ausbildung in privatem und öffentlichem Wirtschafts-, Verwaltungs-, Rechts- und Sicherheitsmanagement sowie in den Ingenieurwissenschaften • Mehr als 50 Studiengänge auf Bachelor-, Master- und MBA-Ebenemehr

Aktuelles

Marcel Stechert, Absolvent der HWR Berlin im Studiengang Economics, wurde im November mit dem Gerhard-Fürst-Preis 2017 ausgezeichnet. Er hatte sich in seiner Bachelorarbeit mit den Risiken und Nebenwirkungen des Mindestlohns befasst und das Arbeitsmarktmodell kritisch beleuchtet.


Jedes Jahr im November lockt die KinderUni Lichtenberg (KUL) kleine „Nachwuchswissenschaftler/innen“ zu echten Vorlesungen nach Lichtenberg – in diesem Jahr bereits zum 15. Mal. Auch drei Professorinnen der HWR Berlin hatten wieder spannende Themen vorbereitet.


Start-ups, Großunternehmen, öffentlicher Dienst – Berlin hält viele Möglichkeiten des Berufseinstiegs bereit. Längst ist die Jobsuche keine Einbahnstraße mehr. Firmen und Behörden werben auf Karrieremessen und gehen direkt an Hochschulen. So auch zur Career Week der HWR Berlin vom 6. bis 11.11.2017.


Wirtschaftswissenschaftliche Fachliteratur und zeitgenössische Kunst – wie gut sich beide ergänzen offenbart regelmäßig die Bibliothek am Campus Schöneberg. Aktuell sind dort Aufnahmen der Fotografin Ingelore Willing zu bewundern. „Glimpses“ – flüchtige Momente – lautet der Titel der Ausstellung.


Die rechtliche Gleichstellung Homosexueller ist in Deutschland weitgehend erreicht. Doch wie sieht es im Alltag aus? Mit dem Thema „Homophobe Gewalt“ beschäftigten sich Prof. Claudius Ohder und Dr. Helmut Tausendteufel vom Forschungsinstitut für öffentliche und private Sicherheit (FÖPS) der HWR Berlin.