Home >  HWR Berlin > Alumni    

Alumni-Netzwerk
der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Bleiben Sie in Kontakt mit Ehemaligen und Ihrer Hochschule

Sie haben an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin studiert, gelehrt, geforscht oder gearbeitet? Sie wollen den Kontakt zu Ihrer Hochschule nicht verlieren oder neu aufnehmen und Teil unserer lebendigen Hochschulkultur bleiben? Dann treten Sie mit uns in Kontakt.

Ziele

Was sind Alumni?

Alumni – das sind alle ehemaligen Studierenden und Absolventen/-innen der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin aus dem In- und Ausland. Das Alumni-Netzwerk der HWR Berlin steht auch allen jetzigen Studierenden, ehemaligen und jetzigen Mitarbeiter/innen sowie den Förderern und Freunden der Hochschule offen.

 
 
 

Das Alumni-Management der HWR Berlin unterstützt eine nachhaltige Bindung der Absolvent/innen an die Hochschule. Der wechselseitige Kontakt und Erfahrungsaustausch wird mit verschiedenen Serviceangeboten gefördert. Unser Ziel ist die Verbindung der Ehemaligen zueinander und zur gemeinsamen Hochschule zu erhalten.


So entsteht ein dauerhaftes Netzwerk zwischen der Hochschule und ihren Ehemaligen, von dem beide Seiten profitieren. Dabei verstehen wir Alumni-Arbeit auch als integrierendes Element und binden Alumni bspw. gern in den Career Service für Studierende ein, bringen Studierende und Alumni zusammen.

Unsere Alumni helfen mit ihren Erfahrungen und ihrem Feedback, die Ausbildung praxisnah zu gestalten, Lehre, Forschung und Hochschulkultur zu verbessern. Sie sind zugleich unsere besten Botschafter/innen!

Geschichte

Die Wurzeln der Alumni-Arbeit an unserer Hochschule liegen in drei unterschiedlichen Hochschuleinheiten, die durch den Zusammenschluss zur Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin zusammenführen.

An der Fachhochschule für Wirtschaft (FHW) Berlin (jetzt Fachbereich 1 Wirtschaftswissenschaften) hatten Alumni 1994 den ehrenamtlich geführten „Kontakte e. V.“ gegründet. Später kam das bei der Hochschulleitung angebundene Alumni Management hinzu. An der Berufsakademie Berlin
(jetzt Fachbereich 2 Duales Studium) schlossen sich sowohl private als auch Unternehmensmitgliedschaften zu einem Netzwerk von „Freunden und Förderern der Berufsakademie Berlin“ zusammen, heute „Pro Dual e.V.“. Bis zur Fusion war für die jetzigen Fachbereiche 3 Allgemeine Verwaltung, 4 Rechtspflege und 5 Polizei und Sicherheitsmanagement eine Gesellschaft der Freunde und Förderer der FHVR Berlin e.V. aktiv. Daneben bietet das IMB Institute of Management Berlin für die MBA-Absolvent/innen eine aktive Alumni-Betreuung.