Frauenrat

Der Frauenrat ist ein gewähltes Gremium, das die gleichstellungspolitische Arbeit der Frauenbeauftragten unterstützt und sie berät. Er stellt auch das Wahlgremium für die zentrale Frauenbeauftragte dar, deren Amtszeit vier Jahre beträgt. Der Rat besteht aus zwölf Mitgliedern aller Statusgruppen der Hochschule: drei Professorinnen, drei akademische Mitarbeiterinnen (Lehrbeauftragte), drei Studentinnen und drei sonstigen Mitarbeiterinnen (aus der Verwaltung).

 

Der Frauenrat berät alle hochschulpolitischen Angelegenheiten, die seiner Auffassung nach Frauen betreffen.

Zentrale Frauenbeauftragte

Viola Philipp
Tel. +49 (0)30 30877-1231
 
 
 

 
 

Weitere Informationen