MBA in Health Care Management

Das Ziel des MBA in Health Care Management ist die Stärkung und der Ausbau der Managementkompetenz der im Gesundheitssektor tätigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Dazu gehört auch die Sensibilisierung für sich abzeichnende Trends im wissenschaftlichen, politischen und sozialen Umfeld, die zukünftig das Gesundheitswesen beeinflussen werden. Nach Abschluss des Studiums sollen die Absolventen befähigt sein, den Anforderungen im sich verändernden Gesundheitssystem mit innovativen und lösungsorientierten Konzepten zu begegnen und strategische Entscheidungen für Organisationen des Gesundheitswesens zu treffen.

 

Besonderer Wert wird auch auf die Entwicklung der kommunikativen sowie sozialen Kompetenzen gelegt. Im Rahmen von Leadership Skills Seminaren, wie z.B. Teamführung, Verhandlungsführung oder Kompetenzentwicklung (Kode®), unterstützt der MBA in Health Care Management die Entwicklung der Studierenden zur Führungspersönlichkeit.

Eckdaten

Fachbereich/Institut IMB Institute of Management Berlin
Abschluss Master of Business Administration (MBA)
ECTS-Punkte 90 ECTS
Form Teilzeit
Beginn immer zum WS
Studiendauer 24 Monate
Studienplätze 25
Akkreditierung AMBA und FIBAA akkreditiert

weitere Informationen