Home >  Aktuelles > Neuigkeiten    

Neues Sprachtandem-Programm an der HWR Berlin

vom 06. August 2018

© Jacob Ammentorp Lund / iStock / Getty Images Plus

Im Sprachtandem-Programm der HWR Berlin können Studierende und Beschäftigte der Hochschule eine Fremdsprache praxisnah und unter vier Augen erlernen.

 

Wer mit der zunehmenden Internationalität in unserer globalisierten Welt mithalten möchte, ist gut beraten, mindestens zwei Fremdsprachen zu beherrschen. Am besten funktioniert das Sprachenlernen meist auf persönlicher Ebene, also im direkten Austausch mit anderen lernwilligen Partnerinnen und Partnern. Diesen Ansatz verfolgt das neue Sprachtandem-Programm des Sprachenzentrums an der HWR Berlin.

Das Programm richtet sich an Studierende sowie Beschäftigte der HWR Berlin.
Die Idee: Jeweils zwei Personen finden sich zusammen, die ihre eigene Muttersprache vermitteln und zugleich die der Partnerin oder des Partners erlernen möchten. Wer einen Tandem-Partner oder eine Tandem-Partnerin sucht, schreibt sich auf der Lernplattform Moodle ein. Damit die Tandems gut zueinander passen, sollten Interessierte im Forum das eigene Sprachniveau der Zielsprache angeben. Weitere Informationen sowie Links zur Selbsteinstufung sind im Moodlekurs hinterlegt. Darüber hinaus bietet das Sprachenzentrum eine Auswahl an Online-Zeitschriften sowie Tools zum Selbstlernen an.

Der Zugang erfolgt über Moodle.
Für die Anmeldung werden die individuelle HWR-Kennung sowie das persönliche Passwort benötigt. Die Kursanmeldung ist über die folgende Navigation erreichbar:
Kurse > Beratungsangebote > Sprachenzentrum > Tandemprogramm


Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Sprachtandem-Programm:

Aaron Schmidt
E-Mail: sprachenzentrum(at)hwr-berlin.de
Tel.:  +49 (0)30 30877-1526