Veranstaltung | Roadshow der UAS7

Professorin oder Professor an einer Fachhochschule werden

Am 20. März 2020 gastiert die Roadshow des Hochschulnetzwerks Seven Universities of Applied Sciences (UAS7) an der HWR Berlin. Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Dann informieren Sie sich über die Vorteile, die der Beruf einer Professorin oder eines Professors bietet.

Fr
20.03.

Uhrzeit
Ort

Campus Schöneberg
Haus B Raum 4.01
Badensche Straße 50–51
10825 Berlin

Google Maps
 
Kosten

Eintritt frei

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das unten stehende Formular an.

Veranstalter/in

Hochschulnetzwerk Seven Universities of Applied Sciences (UAS7)

Zur UAS7 Website
 

Fachhochschulen bieten attraktive Karrierechancen

Die Professur an einer Fachhochschule ist eine attraktive Karriereoption, die oftmals unterschätzt wird oder vielen gar nicht bekannt ist. Mit dieser Veranstaltung möchte das Hochschulnetzwerk Seven Universities of Applied Sciences (UAS7) das ändern.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler oder Fachleute aus der Praxis gesucht

  • Sie haben Praxiserfahrung und sind promoviert? Dann bieten Fachhochschulen ein interessantes Berufsfeld mit guten Aufstiegschancen.
  • Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung, arbeiten gerne mit jungen Menschen zusammen und interessieren sich für Themen an der Schnittstelle zwischen Bildungs-, Forschungs- und Managementaufgaben?
  • Sie haben bislang noch nicht an einer einer Hochschule gearbeitet? Dann könnte der Beruf einer Professorin oder eines Professors eine interessante Option für Sie sein

Sie fragen, wir antworten

  • Welche Tätigkeiten übernimmt eine Professorin oder ein Professor?
  • Welche Aufgabenfelder gibt es neben der Lehre?
  • Warum lohnt es sich, diesen Berufsweg einzuschlagen?

Diese und andere Fragen möchten wir Ihnen an diesem Tag beantworten und dabei mit Ihnen ins Gespräch kommen. Wir informieren Sie über den Weg zur Professur und zeigen Ihnen die Vorteile und Facetten des Berufs auf. Wenn Sie bisher noch nie mit diesem Themenfeld in Berührung gekommen sind, bietet sich hier Gelegenheit, erste Informationen zu sammeln sowie Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!

Diese Veranstaltung ist nicht barrierefrei. Für Rollstuhlfahrende kann eine Mobilitätshilfe bereitgestellt werden. Bitte melden Sie sich dafür bis Donnerstag, den 19.03.2020, per E-Mail an roadshow(at)hwr-berlin.de.


Hinweise zu Film-, Ton- und Bildaufnahmen

Unter Umständen fotografiert und/oder filmt die HWR Berlin auf dieser Veranstaltung. Die Aufnahmen verwenden wir auf Internetseiten, in Printmedien und in sozialen Netzwerken der Hochschule. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur nach sorgfältiger Prüfung und im Rahmen der journalistischen Berichterstattung.

Bitte unterstützen Sie die Öffentlichkeitsarbeit der HWR Berlin, indem Sie sich fotografieren beziehungsweise filmen lassen. Wenn Sie nicht abgelichtet werden möchten, teilen Sie das bitte unseren Fotografinnen und Fotografen beziehungsweise Kameraleuten direkt vor Ort mit. 

Anmeldung zur UAS7 Roadshow

Bitte ausfüllen

Geschlecht

In welchem Arbeitsgebiet sind Sie tätig?

Sind Sie promoviert?

In welcher Disziplin haben Sie Ihren letzten Studienabschluss erworben?

Datenschutzerklärung *

Mit dem Abschicken des Formulars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zu. Die Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme gespeichert und im Rahmen der gesetzlichen Fristen gelöscht. In unserer Datenschutzerklärung können Sie ausführlich nachlesen, wie Ihre Daten verwendet werden.

(* Pflichtfeld)
captcha

Hier können Sie den Veranstaltungshinweis herunterladen.