Veranstaltung | Vortragsreihe

Intelligenz, Open Data und Algorithmen − HWR-Forschungsergebnisse online präsentiert

Am 01. Dezember 2020 präsentiert das Zentralreferat Forschungsförderung der HWR Berlin ab 16.30 Uhr in einer Online-Vorlesung interessante Forschungsergebnisse zum Thema »Intelligenz, Open Data und Algorithmen«. Unter anderem geht es um die Anwendung ganzzahliger Programmierung auf Probleme der Codierungstheorie.

Di
01.12.

Uhrzeit
Kosten

Kostenlos

Anmeldung

Anmeldung bis zum 30.11. erwünscht

Per E-Mail anmelden
 
Veranstalter/in

Zentralreferat Forschungsförderung, Vizepräsident für Forschung und Transfer und Forschungskommissionen der Fachbereiche 1-5

Zur Website
 

Zugang zur Webveranstaltung

Programm

16.30–16.45 Uhr: Eröffnung & Begrüßung
Vizepräsident Prof. Dr. Hartmut Aden / Prof. Dr. Markus Schaal, d-cube

16.45–17.00 Uhr: Defining Intelligence
Prof. Dr. Dagmar Monett Diaz

17.00–17.15 Uhr: Sicherheits- und Compliance-Management für Open Data bzw. Open APIs
Prof. Dr. Andreas Schmietendorf

17.15–17.30 Uhr: Anwendung ganzzahliger Programmierung auf Probleme
der Codierungstheorie

Prof. Dr. Wolfgang Lang

17.30–18.00 Uhr: Gemeinsame Diskussion & Abschluss
Teilnehmer*innen und Vortragende

Moderation

Prof. Dr. Markus Schaal – Direktor des d-cube-Institute

Hier können Sie den Veranstaltungshinweis herunterladen.