Veranstaltung | Werkstattgespräch HTMI

Digitalisierung – Neue Chancen für eine gleichstellungsorientierte Weiterbildung?

Am 26. August 2021 beim Werkstattgespräch des Harriet Taylor Mill-Instituts der HWR Berlin widmen wir uns dem Thema »Digitalisierung – Neue Chancen für eine gleichstellungsorientierte Weiterbildung?« . Das Online-Event startet um 16.00 Uhr auf Big Blue Button. Der Eintritt ist frei. Seien Sie dabei!

Do
26.08.

Uhrzeit
Kosten

Kostenlos

Anmeldung

Anmeldung ist erforderlich.

Per E-Mail anmelden
 
Veranstalter/in

Harriet Taylor Mill-Institut für Ökonomie und Geschlechterforschung der HWR Berlin

Zur Website
 

Die Expertise für den Dritten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung „Gleichstellung durch Weiterbildung in einer digitalisierten Gesellschaft“ endet
mit Handlungsempfehlungen für Gleichstellung durch Weiterbildung mit Blick auf Steuerungsbedarfe und -potentiale. Dabei werden nicht nur staatliche, sondern auch andere Akteur*innen im Weiterbildungssystem wie z.B. Unternehmen, Gewerkschaften und pädagogisches Personal adressiert. Wir wollen im Rahmen unseres Werkstattgesprächs an diesen Ergebnissen ansetzen und die Hebel zur Förderung von Gleichstellung durch Weiterbildung in einer digitalisierten Welt diskutieren.

  • Welches sind die strukturellen Barrieren, die eine niedrigere Beteiligung von Frauen in beruflicher Weiterbildung zur Folge haben?
  • Auf welchen Ebenen befinden sich die Hebel zur Förderung von Gleichstellung durch Weiterbildung in einer digitalisierten Welt?
  • Was kann und muss in der Weiterbildung konkret getan werden, um allen Frauen im digitalen Transformationsprozess eine soziale und wirtschaftliche Teilhabe in zunehmend digitalisierten Strukturen zu ermöglichen?

Verantwortlich

Prof. Dr. Aysel Yollu-Tok, Direktorin des HTMI; Dr. iur. Jana Hertwig, LL.M., Leiterin der Schwerpunktbereiche „Recht und Gender“ & „Digitalisierung und Geschlecht“ am HTMI sowie Lehrbeauftragte für Frauenrechte an der HWR Berlin

Kooperationspartnerin

Dr. Karin Reichel, Geschäftsführerin, FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB)

Anmeldung und Zugang

Bitte melden Sie sich per E-Mail (htmi(at)hwr-berlin.de) an. Sie erhalten dann den Zugangscode für die digitale Veranstaltung.

Hier können Sie den Veranstaltungshinweis herunterladen.