Wirtschaftsinformatik

  • Studienabschluss
    Bachelor of Science (B. Sc.)
  • Studienform
    Vollzeit
  • Regelstudienzeit
    7 Semester
  • Studienbeginn
    Wintersemester (1.10.), Sommersemester (1.4.)
  • Leistungspunkte (ECTS)
    210
  • Unterrichtssprache
    Deutsch / Englisch
  • Fachbereich / Zentralinstitut
    Fachbereich 1 Wirtschaftswissenschaften

Studiengangsbeschreibung

Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker entwickeln und managen komplexe Wirtschaftsabläufe und Geschäftsprozesse. Dabei greifen Informationstechnologie und Telekommunikation immer stärker ineinander – wesentliche Komponenten, die den Erfolg und das Wachstum eines modernen Unternehmens oder einer Organisation garantieren. Dementsprechend steigt auch der Bedarf an Fachkräften bzw. qualifiziertem Nachwuchs, der in der Lage ist, sich auf das Schnittstellenmanagement zwischen betriebswirtschaftlichen Abläufen und Informationstechnik mit seinen permanent wechselnden Anforderungen einzustellen.

Als Mittler/innen zwischen Entwicklung und Anwendung müssen diese vor allem mit grundlegendem Fach- und Methodenwissen der Disziplinen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Sozialwissenschaft en, Recht und Volkswirtschaftslehre ausgestattet sein und darüber hinaus über das Know-how eines kommunikativ gewandten Teamplayers verfügen. Sie bieten Lösungen für unternehmerische Entscheidungen an, fungieren als Dienstleister für Anwendungsunternehmen und beraten in Fragen der wirtschaftlichen Informationsverarbeitung und Kommunikation.

Um das Studium interdisziplinär, praxisnah und international zu gestalten, pflegen die Lehrenden der HWR Berlin ein breites Netzwerk an Praxisunternehmen und integrieren Spezialwissen, Handlungsoptionen und Erfahrungen der Partnerunternehmen in das Lehrkonzept.

Berufsfelder

Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Wirtschaftsinformatik erhalten mit dem Grad Bachelor of Science (B.Sc.) einen international anerkannten Abschluss, der sie berechtigt, auch weiterführende Studienprogramme aufzunehmen. Sie finden in Unternehmen und Organisationen verantwortungsvolle Tätigkeiten in entwicklungsorientierten Berufsfeldern wie der Web-Entwicklung, Softwareprogrammierung oder Applikations(-weiter-)entwicklung. Auch die Bereiche Konzeption, Planung und Implementierung sowie das Management komplexer IT-Projekte zur Unterstützung betrieblicher Geschäftsprozesse, z. B. als Anwendungsentwickler/in, Anwendungssystemberater/in oder IT-Manager/in, sind potenzielle Aufgabenfelder.

Studienaufbau

Das Studium gliedert sich in einen dreisemestrigen ersten Studienabschnitt (Grundstudium) und einen viersemestrigen zweiten Studienabschnitt (Hauptstudium). Ergänzt wird das Angebot durch englischsprachige Fächer in beiden Studienabschnitten. Im sechsten Semester ist die integrierte Praxisphase vorgesehen. Das letzte Semester ist der Bachelorarbeit vorbehalten. Für ein Auslandssemester oder -praktikum werden Mobilitätsfenster in das Curriculum integriert, um das Studium ohne Zeitverlust in der Regelstudienzeit zu beenden.

Erster Studienabschnitt
Grundlagen

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Betriebliche Informatik
  • Wirtschaftsmathematik/Statistik
  • Programmierung

Schlüsselqualifikationen

  • Fremdsprachen
  • Kommunikationstraining

Zweiter Studienabschnitt
Kern

  • Software Engineering
  • Betriebliche Informatik
  • Software Projekt

Vertiefung (Wahl 3 von 4)

  • Management von Anwendungssystemen
  • IT-Lösungen für Klein- und Mittelunternehmen (KMU)
  • Management Unterstützungssysteme
  • Decision Support Systeme

Schlüsselqualifikationen

  • Projektmanagement
  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • alternativ fachgebundene Studienberechtigung nach § 11 BerlHG
  • Englischkenntnisse

Die Bewerbung mit deutschen Bildungsnachweisen zum 1. Fachsemester in diesem Studiengang erfolgt papierlos über das Bewerbungsportal für das Dialogorientierte Serviceverfahren.

  • Wintersemester 01.06. - 15.07.
  • Sommersemester 01.12. - 15.01.

Die Bewerbung mit ausländischen Bildungsnachweisen erfolgt online über uni-assist e.v.

  • Wintersemester bis 15.07.
  • Sommersemester 15.01.

Vorlesungsverzeichnis
Alle Informationen über aktuell angebotene Module und Lehrveranstaltungen finden Sie im Online Campus Management-System Campus4u.

Ordnungen
Die Rahmen- und Studiengangsordnungen sowie weitere Formulare und Dokumente finden Sie am Fachbereich.

Gebühren und Förderung

  • Studiengebühren

    Keine

  • Semesterbeitrag

    Aktueller Semesterbeitrag

  • Studienförderung

    evtl. Förderung durch BAföG

Beratung für Studieninteressierte

ZR Studierendenservice
Allgemeine Studienberatung

Beratung für Studienrende

FB 1 Wirtschaftswissenschaften
Jana Tröge
Studienbüro 2 (Bachelor Wirtschaftsinformatik)

Sprechzeiten:
Di 9.30-12.00 Uhr
Do 10.00-12.30 Uhr
In den Semesterferien nach Vereinbarung

Studiengangsleitung

FB 1 Wirtschaftswissenschaften
Prof. Dr. Katja Andresen
Professur für Betriebliche Informations- und Kommunikationssysteme

Sprechzeiten:
Mo 14.00-15.00 Uhr, nach vorheriger Anmeldung