Gremien

Hier finden Sie einen Überblick über den Fachbereichsrat, Kommissionen, Ausschüsse und Beauftragte am Fachbereich Polizei und Sicherheitsmanagement.

Der Fachbereichsrat berät und entscheidet über grundsätzliche Angelegenheiten des Fachbereichs unter Leitung des Dekans. Es ist das wichtigste Gremium der akademischen Selbstverwaltung auf Fachbereichsebene und u.a. zuständig für:

  • den Erlass von Satzungen des Fachbereiches,
  • grundsätzliche Fragen von Studium, Lehre und Forschung,
  • den Beschluss von Berufungsvorschlägen.

Rechtliche Grundlage zur Ausgestaltung des Fachbereichsrats bilden §§ 70, 71 des Berliner Hochschulgesetzes. Der Fachbereichsrat tagt in der Regel monatlich während der Vorlesungszeit. Ihm gehören insgesamt neun Mitglieder an.

Seit dem Wintersemester 2017/18 sind alle Gremieninformationen (u.a. Sitzungskalender, Mitglieder, Tagesordnungen, Protokolle) über das Gremieninformationssystem ALLRIS der HWR Berlin abrufbar.

Zur Vorbereitung von Sitzungen können Gremienmitglieder öffentliche und nichtöffentliche Sitzungsunterlagen über ein passwortgeschütztes Webportal abrufen.

Die gemeinsame Forschungskommission der Fachbereiche 3 Allgemeine Verwaltung und 5 Polizei und Sicherheitsmanagement ist ein Untergremium des Fachbereichsrats.  Hier werden Forschungsvorhaben und damit verbundene Anträge auf Lehrdeputatsermäßigung, Forschungssemester und Praxissemester vorgestellt, begutachtet, diskutiert und ggf. eine Förderempfehlung ausgesprochen.

Ob eine Förderung gewährt wird, entscheidet der Dekan bzw. die Dekanin, nachdem der Fachbereichsrat eine Vereinbarkeit mit der Lehre festgestellt hat. Die Forschungskommission der Fachbereiche 3 und 5 tagt in der Regel einmal im Semester.

Die Formulare zur Beantragung von Lehrdeputatsermäßigung, Forschungssemester und Praxissemester inklusive der hierzu relevanten Fristen finden Sie im Intranet.

Alle wichtigen Informationen auf einen Blick:
[PDF] Handreichung zur Antragsstellung auf interne Forschungsförderung

Die Forschungsförderungssatzung der HWR Berlin finden Sie unter: Forschung > Forschungsförderung > Richtlinien und Satzungen

Eine Übersicht der Mitglieder der Gemeinsamen Forschungskommission der Fachbereiche 3 und 5 finden Sie im Gremieninformationssystem ALLRIS.

Die Ausbildungskommission ist ein Untergremium des Fachbereichsrates. Sie berät zu allen Angelegenheiten des Studiums und der Lehre. In der Kommission verfügen Studierende über die Hälfte der Sitze und Stimmen. Die Beratungsergebnisse haben gegenüber dem Fachbereichsrat empfehlenden Charakter.

Ausbildungskommission des Studiengangs B.A. Gehobener Polizeivollzugsdienst

Hochschullehrerinnen und -lehrer

  • Prof. Christian Matzdorf (Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Lucian Krawczyk (stellvertretender Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Gritt Beger
  • Prof. Bernd Grigoleit
  • Prof. Helmut Kleinschmidt
  • Prof. Dr. Christoph Kopke
  • Prof. Dr. Vincenz Leuschner
  • Prof. Dr. Paul Neufang
  • Prof. Dr. Janine Neuhaus
  • Prof. Dr. Wim Nettelnstroth
  • Prof. Dr. Jan-Dirk Roggenkamp
  • Prof. Dr. Sabrina Schönrock
  • Prof. Wolfgang Trenschel

akademische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Sebastian Bayer-Lemke
  • André Günther
  • Michael Kallin
  • Stephen Köppe
  • Rodion Makufke
  • Dirk Schipper-Kruse

Studierende

  • Friedrich Berger
  • Marco Gensch
  • Björn Heller
  • Ole Hentschel
  • Cedrik Korschow
  • Stefan Niewerth
  • Luise Reichert
  • Maria Rockholz
  • Janina Schubert
  • Julia Sommer
  • Marc Tyrchan

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung

  • Doreen Häsner
  • Anke Reinke
  • Anne Schilling

Prüfungsausschüsse sind für die Organisation und Durchführung der Prüfungen sowie für die Umsetzung der Prüfungsordnung der jeweiligen Studiengänge am Fachbereich zuständig.

Mitglieder des Prüfungsausschusses „B.A. Gehobener Polizeivollzugsdienst“

Hochschullehrerinnen und -lehrer

  • Prof. Dr. Henning Spinti (Vorsitzender)
  • Prof. Wolfgang Trenschel (stellvertretender Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Tanja Hollmann
  • Prof. Dr. Christoph Kopke
  • Prof. Dr. Hartmut Aden (stellvertretendes Mitglied)
  • Prof. Dr. Gritt Beger (stellvertretendes Mitglied)
  • Prof. Dr. Wim Nettelnstroth (stellvertretendes Mitglied)
  • Prof. Dr. Marc Coester (stellvertretendes Mitglied)
  • Prof. Helmut Kleinschmidt (stellvertretendes Mitglied)
  • Prof. Bernd Grigoleit (stellvertretendes Mitglied)

akademische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • N.N.
     

Studierende

  • N.N.
  • N.N.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung

  • Anne Schilling
  • Grit Hoffmann (stellvertretendes Mitglied)

Senatsverwaltung für Inneres und Sport

  • SR’in Dr. Sabine Häfele
  • PD Stefan Elsner (stellvertretendes Mitglied)

Der Polizeipräsident in Berlin

  • PD‘in  Sylvia Döbrich
  • KD André Rauhut (stellvertretendes Mitglied)
     

Mitglieder des Prüfungsausschusses „B.A. Sicherheitsmanagement“

Hochschullehrerinnen und -lehrer

  • Prof. Dr. Oesten Baller (Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Christoph Kopke (stellvertretender Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Claudius Ohder
  • Prof. Dr. Vincenz Leuschner

akademische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • N.N.

Studierende

  • Marie Berger
  • Hendrik Hoppe (stellvertretendes Mitglied)

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung

  • Andrea Leonhardt
     

Mitglieder des Prüfungsausschusses „M.A. International Security Management“

Hochschullehrerinnen und -lehrer

  • Prof. Dr. Jan Dirk Roggenkamp (Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Aden (Stellvertretender Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Janine Neuhaus (stellvertretendes Mitglied)
  • Prof. Dr. Birgitta Sticher (stellvertretendes Mitglied)
  • Prof. Dr. Anna Daun (stellvertretendes Mitglied)
  • Prof. Dr. Vincenz Leuschner (stellvertretendes Mitglied)

akademische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • N.N.

Studierende

  • N.N.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung

  • Mechthild Bonnen
  • Sarah Geißler (stellvertretendes Mitglied)

Die dezentrale Frauenbeauftragte des Fachbereichs Polizei und Sicherheitsmanagement vertritt die Interessen der Frauen in den Gremien des Fachbereiches. Sie wirkt u. a. an der Verwirklichung der Chancengleichheit am Fachbereich durch die Beteiligung an Berufungs- und Einstellungsverfahren mit. Außerdem berät sie Frauen aller Statusgruppen des Fachbereichs zu geschlechtsspezifischen Fragestellungen und setzt sich aktiv für die Vereinbarkeit von Familie, Studium und Arbeit ein.
 

Frauenbeauftragte

Dr. Claudia Czogalla
Sprechzeiten nach Vereinbarung

Stellvertretende Frauenbeauftragte

Sabrina Abu-Rabi
Sprechzeiten nach Vereinbarung