Prof. Dr. Antje Tölle

FB 3 Allgemeine Verwaltung

Professur für Zivilrecht für die Öffentliche Verwaltung

Prof. Dr. Antje Tölle

Postanschrift
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Alt-Friedrichsfelde 60

10315 Berlin

Besucheradresse
Campus Lichtenberg
Haus 1, Raum 1.1036
Alt-Friedrichsfelde 60
10315 Berlin

Berufliche Tätigkeiten

2017 - 2020 Referentin im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zuletzt als Oberregierungsrätin
2016 - 2017 Zulassung als Rechtsanwältin
2012 - 2017 Repetitorin in der Akademie Kraatz
2015 -2017 Geschäftsführerin des Forschungsinstitutes für Anwaltsrecht an der Humboldt-Universität zu Berlin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Reinhard Singer, Humboldt-Universität zu Berlin, Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Anwaltsrecht, Familienrecht und Rechtssoziologie
2014 – 2015 Akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Dorothea Assmann, Universität Potsdam, Deutsches und Europäisches Zivilrecht und Zivilprozessrecht
2012 - 2015 Korrekturassistentin an der Humboldt-Universität zu Berlin

Lehrtätigkeit

2015 - 2020 Lehrbeauftragte mit diversen Veranstaltungen im Zivilprozessrecht im Fachbereich 4 "Rechtspflege" der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin
2019 Mitglied im Organisationskomitee für die 9. AssistentInnen Tagung im Arbeitsrecht
2017/18 Lehrbeauftragte im Universitätsrepetitorium Mobiliarsachenrecht an der Humboldt-Universität zu Berlin
seit 2017 Lehrbeauftragte mit der Vorlesung "Individualarbeitsrecht" an der Deutsch-Polnischen Rechtsschule in Wroclaw
2016 - 2017 Lehrbeauftragte mit der Vorlesung Gesellschaftsrecht an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin
2012 - 2017 Repetitorin in der Akademie Kraatz für das Erste und Zweite Juristische Staatsexamen

Akademischer Werdegang

2018 Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin
2014 Zweite Juristische Staatsprüfung
2012 Erste Juristische Staatsprüfung

Fortbildungen

2020/03 Kurs "Planungswerkstatt" am Berliner Zentrum für Hochschullehre
2019 Abschluss "Zertifikat für Hochschullehre" am Berliner Zentrum für Hochschullehre (BZHL)

Zivilrecht insbesondere Rechtsgeschäftslehre, Kaufrecht, Mietrecht, Sachenrecht

Agrarrecht insbesondere Bodenrecht

Arbeitsrecht 

Gesellschaftsrecht insbesondere Kapitalgesellschaften

Bank- und Kapitalmarktrecht

Zivilprozessrecht insbesondere Vollstreckungsrecht

Rechtsvergleichung

Anwaltsrecht

Herausgeberin

Arbeitsrecht im Zeitalter der Digitalisierung
Dokumentation der 9. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeitsrecht vom 25. – 27.07.2019
Herausgegeben zusammen mit Klawitter, Beck, Günther, Kleinert, Kontowicz, Seits, Tomas, 2020, Beck Verlag

Monographie

Die Bindungswirkung eines Angebotes – eine rechtsvergleichende Studie, Springer, 2018

Aufsätze

Die behördliche Kontrolle von Anteilserwerben (share deals) wagen Agrar- und Umweltrecht, AUR 2020, 365
https://aur-net.de/

Miet- und Pachtrecht während der Corona-Pandemie
Immobilien- und Mietrecht, IMR 2020, 192

Update: Kann man Arbeitslohn in stablecoin auszahlen?
Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht, NZA 2020, 291
 
Kann man Arbeitslohn in Kryptowährungen auszahlen?
Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht, NZA 2019, 141
 
Neue Formen der Entlohnung – Kryptowährungen als Arbeitslohn
Tagungsband der 8. Assistententagung im Arbeitsrecht, Zürich, Mohr Siebeck, 2019, S. 53
 
Manipulation einer eBay-Auktion unter Berücksichtigung des BGH Urteils vom 24.08.2016 (VIII ZR 100/15) MultiMedia und Recht, MMR-Aktuell 2017, 384984
 
Eine Bilanz nach 11 Jahren Kapitalanlegermusterverfahrensgesetz (KapMuG)
Tagungsband der 2. Tagung Junger Prozessrechtler Hamburg, Mohr Siebeck, 2017, S. 89

Urteilsanmerkungen

Wann beginnt die Frist des § 577a BGB zu laufen? – Anmerkung zu AG Fürstenfeldbruck 28.06.2019 - 7 C 1352/18
Immobilien- und Mietrecht, IMR 2020, 2337

Schadensersatz wegen Vorenthaltung der Mietsache – Anmerkung zu OLG Brandenburg (3. Zivilsenat), Beschluss vom 03.02.2020 – 3 W 125/19
Immobilien- und Mietrecht, IMR 2020, 373

Wer zuviel abbucht, den bestraft das Mietrecht – Anmerkung zu LG Hamburg 22.02.2019 - 307 S 76/18
Immobilien- und Mietrecht, IMR 2020, 6
 
Auswirkungen einer behaupteten Mängelbeseitigung im Räumungsprozess – Anmerkung zu BGH 10.04.2019 Az. VIII ZR 39/18
Immobilien- und Mietrecht, IMR 2019, 295
 
Schonfristzahlung: Verspätungen der Bank sind dem Mieter nicht anzulasten – Anmerkung zu AG Hamburg Blankenese 20.02.2019 - 531 C 255/18
Immobilien- und Mietrecht, IMR 2019, 235
 
Ersatzanspruch unter Mietern in Folge eines Wasserschadens an der Tapete – Anmerkung zu OLG Frankfurt, Beschluss vom 07.09.2018 - 10 U 8/18
Immobilien- und Mietrecht, IMR 2018, 450
 
Schutz des allgemeinen Persönlichkeitsrechts eines Politikers in Alltagssituationen – Anmerkung zu BGH, Urteil vom 6.2.2018 – VI ZR 76/17
Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht Rechtsprechungsdienst, ZUM-RD 2018, 331
 
Das Schicksal intimer Bild- und Filmaufnahmen nach einem Beziehungsende – Zugleich Anmerkung zu BGH, Urteil vom 13. Oktober 2015 – VI ZR 271/14
Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht, ZUM 2016, 363 – aufgenommen in die BGH-Bibliothek 2016
 
Verletzen E-Mails als „gemischte Nachrichten“, bestehend aus Werbung und sachlichem Inhalt, das Allgemeine Persönlichkeitsrecht? – Zugleich Anmerkung zu BGH, Urteil vom 15. Dezember 2015 - VI ZR 134/15
Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht, ZUM 2016, 520

Juristische Fallbearbeitung

Zeitschrift für das Juristische Studium, ZJS 2016, 329
Klausuraufbereitung des BGH Urteils vom 19.09.2014 - V ZR 269/13 zum Verwendungsbegriff im Sachenrecht

Tagungsberichte

Bericht zur 12. Jahrestagung des Forschungsinstitutes für Anwaltsrecht „Karriere als Rechtsanwältin – Chancen, Risiken und Perspektiven“
Anwaltsblatt vom 6.12.2016 zusammen mit Friedrich Preetz und Stephan Klawitter

Interviews und Pressestellungnahmen

Kuranmerkung im Beitrag „Regulierung des Bodenmarkts: Linke sieht sich durch Rechtsgutachten bestätigt“ zum Gutachten von RA Rüter für DIE LINKE, AgrarEurope 01.10 2020
https://www.agra.de/age-kompakt/ansicht/news/default-204e10aa17

Arbeitsrecht: Recht auf Homeoffice – Fluch oder Segen, (idw) 28.05.2020
https://nachrichten.idw-online.de/2020/05/28/arbeitsrecht-recht-auf-homeoffice-pflicht-oder-segen/

Alles was recht ist: Wie steht es um das geplante Recht auf Homeoffice? HWR-Berlin 26-05.2020
https://youtu.be/rtKE6yDe-KU

Corona-Hilfspaket: Kündigungsschutz für Pächter läuft ins Leere, AgrarEurope 24.03.2020
https://www.agra.de/age-kompakt/ansicht/news/kuendigungsschutz-fuer-paechter-laeuft-ins-leere/