Prof. Dr. Martin Uzik

FB 1 Wirtschaftswissenschaften

Professur für Betriebliche Finanzierungs- und Investitionspolitik
Vorstand des Berlin Institute of Finance, Innovation and Digitalization (BIFID e.V.)

+49 30 30877-1377

Postanschrift
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Badensche Straße 52

10825 Berlin

Besucheradresse
Campus Schöneberg
Haus B, Raum B 2.51
Badensche Straße 50-51
10825 Berlin

Seit Oktober 2011 Professor für Betriebliche Finanzierungs- und Investitionspolitik an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin

2011 Leitung Finanzen und strategische Unternehmensentwicklung Tschechien und Slowakei, Cognos AG

2009-2010 Bestellung zum Vertreter des Lehrstuhls für Finanz- und Bankwirtschaft an der Bergischen Universität Wuppertal

2009-2010 Gastprofessor für Finanz-, Investitions- und Bankwirtschaft an der Technischen Universität Kosice (Slowakei)

2009 Habilitation an der Bergischen Universität Wuppertal zum Thema: Immaterielles Kapital - Werttreiberfunktion und Bewertung

2004-2009 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Finanz- und Bankwirtschaft an der Bergischen Universität Wuppertal

2004 Promotion an der Bergischen Universität Wuppertal zum Thema: Berücksichtigung der Informationsunsicherheitsprämie im CAPM

2001-2004 Analyst im Bereich Private Equity und Mergers & Acquisitions, ConPAIR AG

Unternehmensbewertung

Kapitalkostenberechnung

Risikoberechnung

Asset Management

Finanzierung

Finanzwirtschaft, Investition und Finanzierung

Portfoliomanagement

Portfolio Selection Theory

Behavioral Finance

Corporate Finance

Unternehmensbewertung

Einfluss der Digitalisierung auf Geschäftsmodelle von Unternehmen

Risikoquantifikation und Bewertung on Unternehmen

Intangible Assets

Finanzwirtschaftliche Modellierung

Strukturierte Finanzierung

Unternehmensbewertung

Bewertung von Immateriellen Vermögenswerten (Patente, Marken, Wachstumspotenziale und –optionen)

Hoffmeister, Ch. M. / Užík, M. (2015): Dynamic Auctions, Konferenzbeitrag Central European Conference in Finance and Economics, Technical University Košice, S. 227 - 235, ISBN: 978-80-553-2467-8

Langenstein, T. / Užík, M. (2015): Specifics of Company Valuation of IT Companies, Konferenzbeitrag Central European Conference in Finance and Economics, Technical University Košice, S. 338 - 347, ISBN: 978-80-553-2467-8

Užík, M. / Hoffmeister, Ch. M. (2015): Crowd Investing as a Financing Alternative for Small and Mid-sized Enterprises (SME), Konferenzbeitrag Central European Conference in Finance and Economics, Technical University Košice, S. 728 - 733, ISBN: 978-80-553-2467-8

Kasten, A. / Užík, M. (2014): Crowdfunding als Finanzierungsalternative für Unternehmen in: Runge, C. A. / von Reden-Lütcken, K. / Užík, M. (Hrsg.): Alternative Wege der Unternehmensfinanzierung, FinanzBuch Verlag München, 2014, S. 82 – 91.

Senn, D. / Užík, M. (2014): SPACs als Finanzierungsalternative für mittelständische Unternehmen, in: in: Runge, C. A. / von Reden-Lütcken, K. / Užík, M. (Hrsg.): Alternative Wege der Unternehmensfinanzierung, FinanzBuch Verlag München, 2014, S. 93 – 99.

Hermann, M. / Užík, M. (2014): Mittelstandsanleihen als Finanzierungsalternative für Unternehmen, in: Runge, C. A. / von Reden-Lütcken, K. / Užík, M. (Hrsg.): Alternative Wege der Unternehmensfinanzierung, FinanzBuch Verlag München, 2014, S. 101 – 116.

Ruepp, A. / Užík, M. (2014): EU-Fördermittel und die Finanzierungsmöglichkeiten für mittelständische Unternehmen, in: Runge, C. A. / von Reden-Lütcken, K. / Užík, M. (Hrsg.): Alternative Wege der Unternehmensfinanzierung, FinanzBuch Verlag München, 2014, S. 118 – 125.

Kisela, P. / Vajda, V. / Užík, M. (2014): Tvorba pravidiel obchodnej stratégie na báze screeningu fundamentálnych informacií (trading rules creation for trading strategy by using screening of fundamental information), Konferenzbeitrag: Hradec Economic Days.

Medveď, J. / Užík, M. (2012): The systematic risk of non listed investments – quality of the input parameters, in: Wissenschaftliche Reihe des Prager Bankinstituts (BIVS), Hrsg. BIVS Banská Bystrica, S. 285 – 292, 2012.

Nelles, M. / Meyer, M. L. / Hermann, M. / Užík, M. / Pütz, M. (2010): Innovationsbasierte Performancestrategien, in: Baumann, W.; Braukmann, U.; Matthes, W. (Hrsg.): Innovation und Internationalisierung. Wiesbaden 2010, S. 289-301

Lintermann, J. / Užík, M. / Weiser, M. F. (2010): Brand-Value-Effect – Anlagestrategien auf Basis der 100 Best Global Brands, in: Corporate Finance 3/2010.

Užík, M. / Meyer, M. L. (2010): Freitag der 13te – handeln oder nicht handeln: eine Glaubensfrage, in: BE.HAVE 1/2010, S. 11 – 13.

Užík, M. / Šoltés, V. (2009): Vplyv zmeny ratingu na ceny spolocnosti obchodovanych na kapitalovom trhu (The Effect of Rating changes on the Value of a Company Listed in the Capital Market), in: Economics and Management, 1/2009.

Nelles, M. / Užík, M. / Holtfort, T. (2008): Der „Luna-Effekt“ – empirische Analyse am deutschen Akti-enmarkt, in: Finanz Betrieb, 09/2008.

Užík, M. / Grothe, J. (2008): „Detroit des Ostens“ – Standortanalyse auf dem osteuropäi-schen Automobilzulieferermarkt unter Nutzung der abnormalen Überrenditen, in: Osteuropa-Wirtschaft 2008, Heft 1.

Užík, M. / Herrmann, L. / Engstfeld, L. (2007): Winner strategies in Central and Eastern Europe, in: Osteuropa-Wirtschaft 2007, Heft 3/4.

Užík, M. / Vokorokosova, R. (2007): Labor Productivity as a Factor of Competitiveness – a Comparative Study, in: National Economic Horizons, 03/2007.

Užík, M. / Vokorokosova, R. (2007): „The Communication Value Added“, in: Acta Karviniensia, 01/2007.

Nelles, M. / Užík, M. / Holtfort, T. (2007): Rollierende Momentum-Strategien am deutschen Aktienmarkt, in: Finanz Betrieb, 07-08/2007.

•Užík, M., Nelles, M. (2007): Debt-Rating: Kapitalmarktreaktionen auf die Ankündigung einer Ratingveränderung, in: Finanz Betrieb, 03/2007.

Uzík, M. / Weiser, M. F. (2006): Unternehmensübernahmen in den Ländern der „Visegráder Gruppe“ – Empirische Analyse der Kapitalmarktreaktionen, in: Osteuropa-Wirtschaft 2006, Heft 3/4.

Užík, M., Grothe, J., Winkler, R. (2006): Cross-border-Übernahmen in Osteuropa – eine empirische Analyse, in: Mergers and Acquisitions – M&A Review, 3/2006.

Užík, M., Winkler, R. (2005): Private Equity Goes East?, in: Venture Capital, 12/2005.

Užík, M. ,Weiser, M. F. (2005): „Kapitalkostenbestimmung mittels CAPM oder MCPMTM?“: Replik, in: Finanz Betrieb, 10/2005.

Weiser, M. F., Užík, M., Röhrig, I. (2005): Capital Market Reactions to the Announcement of Equity Carve-Outs and Spin-Offs – Key to Increase Shareholder Value?, in: Finanz Betrieb, 2005.

Marous, P., Užík, M., Wendling, M. (2005): Sharebranding – Entscheidungsrelevante Faktoren bei Aktieninvestitionen, in: Finanz Betrieb, 2/2005.

Užík, M., Marous, P. (2004): Nach mir die Sintflut? Unternehmensnachfolge in Deutschland, in: AMZ, 09/2004.

Užík, M., Weiser, M. F. (2003): Kapitalkostenbestimmung mittels CAPM oder MCPMTM? – Eine empirische Untersuchung für den deutschen Kapitalmarkt, in: Finanz Betrieb, 2003.

Marous, P., Užík, M. (2003): Esel reck dich – Eigenkapitalbeschaffung im Mittelstand, in: open automation, 6/2003.