Wirtschaftsinformatik

Bachelor of Science (B.Sc.)

Informationstechnologie und Telekommunikation greifen immer stärker in die Wirtschaftsabläufe und Geschäftsprozesse von Unternehmen und Organisationen ein. Die Zielsetzung in dem interdisziplinären Bachelor-Studium „Wirtschaftsinformatik“ besteht deshalb in der Vermittlung der grundlegenden wissenschaftlichen Inhalte und Methoden der Fachdisziplinen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften, Recht und Volkswirtschaftslehre.

 

In diesem Studiengang wird großer Wert auf eine theoretisch fundierte, methodisch ausgerichtete und praxisorientierte Ausbildung gelegt. Die Studierenden sind darüber hinaus in Teamfähigkeit und Kommunikation geschult.

Eckdaten

Fachbereich Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Abschluss Bachelor of Sciences (B.Sc.)
Form Vollzeit
Beginn Wintersemester (1.10.) / Sommersemester (1.4.)
Studiendauer 7 Semester
Akkreditierung FIBAA
Studienplätze 35

 


weitere Informationen