Wirtschaftssprachen

Internationalisierung wird an der HWR Berlin als durchgängiges Leitprinzip in Lehre und Forschung verstanden. Neben den wahlpflichtigen englischsprachigen Fachveranstaltungen werden folgende Wirtschaftssprachen angeboten:

  • Wirtschaftsfranzösisch
  • Wirtschaftsspanisch
  • Wirtschaftsrussisch
    (Einstufungstest: Larissa Paris lparis(at)hwr-berlin.de)
  • Chinesisch für Anfänger
  • Wirtschaftsdeutsch.

Die Tageskurse sind vorrangig für Studierende im Bachelor-Studiengang International Business Management vorgesehen. Sie sind für andere Studierende nur unter bestimmten Kriterien zugänglich:

  • vorhandene freie Kapazität,
  • Teilnahme am Einstufungstest,
  • Outgoing-Studierende (nach Absprache mit dem International Office),
  • regelmäßige Teilnahme an den Kursen (4 SWS) und
  • Ablegen der Prüfung.

Die Abendkurse sind für alle Studierenden zugänglich. Plätze sind auf 20 Teilnehmer begrenzt.

Anmeldung und Belegung

Interessierte können sich direkt via Campus4U für einen Kurs anmelden. Nach Ende der Belegzeit findet eine Auslosung statt. Studierende können sich im Campus4U informieren, ob sie einen Platz im Kurs erhalten haben.

Nachbelegung

Haben Sie den Belegzeitraum verpasst, dann können Sie sich in den ersten drei Tagen des neuen Semesters gegen eine Gebühr von 10 Euro im Haus B, Büro 1.22 nachmelden. Voraussetzung, es gibt noch freie Plätze.

Kontakt

Constanze Bitzer
Tel. +49 (0)30 30877-1072

sprachen(at)hwr-berlin.de

Campus Schöneberg

Haus B, Raum 1.22

 
 
 

 
 

Anmeldung und Belegung