Mit „JUST“ ins Studium starten

Wie können wir junge geflüchtete Frauen und Männer dabei unterstützen, sich zu integrieren und ein Studium in Deutschland aufzunehmen, fragte sich die HWR Berlin – und rief 2016 das Programm „JUST – Join us and Study“ ins Leben. Nun ist ein weiterer studienvorbereitender Deutschkurs erfolgreich abgeschlossen.

14.02.2018

Wie können wir junge geflüchtete Frauen und Männer dabei unterstützen, sich zu integrieren und ein Studium in Deutschland aufzunehmen, fragte sich die HWR Berlin – und rief 2016 das Programm „JUST – Join us and Study“ ins Leben. Nun ist ein weiterer studienvorbereitender Deutschkurs erfolgreich abgeschlossen. Vier Monate lang haben junge Menschen aus Syrien, Afghanistan und dem Irak montags bis freitags fünf Stunden täglich zielstrebig darauf hingearbeitet, die telc B2-Prüfung zu bestehen. Der Fokus lag dabei – neben der Orientierung auf ein mögliches Studium – darauf, die Grammatik-, Hör-, Lese- und Schreibkompetenzen zu fördern. Aber auch das Sprechen kam nicht zu kurz: Hier engagierten sich zusätzlich zweimal pro Woche HWR-Studierende, indem sie sich als Sprechpartner/innen zur Verfügung stellten. So wurde auch der Kontakt zwischen den Geflüchteten (als zukünftigen Studierenden) und den Studierenden der HWR Berlin hergestellt. Im April 2018 beginnt der an den B2-Kurs anschließende C1-Kurs. Geflüchtete, die diesen Kurs abschließen und eine entsprechende Prüfung erfolgreich ablegen, haben diese Voraussetzung für eine Bewerbung für ein Studium in Deutschland erfüllt. Die Anmeldung für den C1-Kurs ist noch bis Ende März möglich. Für weitere Informationen zum Programm oder eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an: fluechtlinge(at)hwr-berlin.de. In dem vom DAAD geförderten Programm „JUST – Join us and Study“ können sich Geflüchtete auf die Aufnahme eines Studiums an der HWR Berlin oder einer anderen deutschen Hochschule vorbereiten. Sie sind als Gaststudierende eingeschrieben, wobei die Gebühren vom Land Berlin übernommen werden. Das Studienprogramm setzt sich aus einer Kombination von Pflicht- und Wahlkursen zusammen.