Veranstaltung | Online-Veranstaltung

Nachhaltigkeit – Über die Kunst der Zukunftsfähigkeit

Immer wiederkehrend öffnen wir für Interessierte einzelne Veranstaltungen zu spannenden Themen mit Gästen, Gastrednerinnen und Gastrednern aus dem Semesterprogramm des Studium Generale der HWR Berlin. Am 23. Juni 2021 laden wir zur Diskussion zum Thema »Nachhaltigkeit – Über die Kunst der Zukunftsfähigkeit« ein.

Mi
23.06.

Uhrzeit
Kosten

Kostenlos

Anmeldung

Veranstaltungslink wird zeitnah hier veröffentlicht.

Veranstalter/in

Studium Generale der HWR Berlin

Zur Website
 

Special Guest: Generationen Stiftung

Die Generationen Stiftung wurde unter anderem von Claudia Langer 2017 gegründet. Sie verbündet junge Aktivistinnen und Aktivisten mit der Generation ihrer Eltern und Großeltern, um gemeinsam das System zu verändern. Ihre Mission ist, das Überleben kommender Generationen zu sichern und unsere Demokratie zu schützen.

Unsere Gäste Simon Fanger und Anny Reiser werden die Stiftung und den Stiftungsrat, Ihre Ideen und Kampagnen vorstellen und anschließend mit den Studierenden in die Diskussion treten.

Über den Kurs

Der Kurs Nachhaltigkeit – Über die Kunst der Zukunftsfähigkeit im Studium Generale gibt den Studierenden die Möglichkeit, umfangreiches Wissen in den wesentlichen Themenbereichen Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aufzubauen und kritisch zu reflektieren. Wir gehen dabei der Frage nach, wie eine Transformation hin zu einer nachhaltigeren Entwicklung gelingen kann und welche Akteure maßgeblich beteiligt sind.

Hier können Sie den Veranstaltungshinweis herunterladen.