Veranstaltung | Online-Roundtable

Digitalisierung geschlechtergerecht gestalten: Digitale Gewalt

Seit Juni 2021 liegt der dritte Gleichstellungsbericht der Bundesregierung vor. Er beschäftigt sich mit der Frage, wie Digitalisierung geschlechtergerecht gestaltet werden kann. Am 12. Januar 2022 lädt das Harriet Taylor Mill-Institut für Ökonomie und Geschlechterforschung an der HWR Berlin alle Interessierten zu einem runden Tisch zum Thema »Digitale Gewalt« ein. Jetzt anmelden!

Mi
12.01.

Uhrzeit
Kosten

Kostenlos

Anmeldung

Anmeldung erforderlich

Jetzt anmelden
 
Veranstalter/in

EAF Berlin, Geschäftsstelle Dritter Gleichstellungsbericht am ISS e.V. und das Harriet Taylor Mill-Institut an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Damit nun nächste Schritte folgen können, ist es hilfreich, die Handlungsempfehlungen aus dem dritten Gleichstellungsbericht der Bundesgierung mit denen zu diskutieren, die sich bereits heute in Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft mit der Gestaltung der Digitalisierung befassen.

Fünf Online-Roundtables von Oktober 2021 bis Januar 2022

Für solch einen Austausch hat das Harriet Taylor Mill-Institut für Ökonomie und Geschlechterforschung an der HWR Berlin eine Online-Veranstaltungsreihe mit fünf Roundtables konzipiert, die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird. Roundtables sind runde Tische, bei denen die beteiligten Akteur*innen die Erkenntnisse des dritten Gleichstellungsberichts der Bundesregierung diskutieren und die darin aufgeführten Handlungsempfehlungen weiterentwickeln und weitere Schritte definieren.

Die Veranstaltungsreihe soll explizit nicht dazu dienen, die Problemfokussierung zu wiederholen, sondern vielmehr ins praxisnahe Gestalten der geschlechtergerechten Digitalisierung überzugehen. Dazu stimmen passende Impulse die Teilnehmenden auf relevante Aspekte des jeweiligen Themenfelds ein, um dann im Anschluss in einer Gesprächsrunde gemeinsam mit namentlich angekündigten Gästen und allen Teilnehmenden in die Diskussion zu konkreten Lösungsansätzen zu kommen. 

Termine und Themen der Roundtables

  • 11. November 2021, 16:00-18:00 Uhr
    Technikentwicklung und -gestaltung
  • 24. November 2021, 16:00-18:00 Uhr 
    Gründungen in der Digitalbranche
  • 07. Dezember 2021, 16:00-18:00 Uhr
    Plattformökonomie
  • 14. Dezember 2021, 16:00-18:00 Uhr
    Digitalisierte Arbeitswelt
  • 12. Januar 2022, 16:00-18:00 Uhr
    Digitale Gewalt

Registrieren und teilnehmen

Melden Sie sich einmalig auf der Website digitalisierung-geschlechtergerecht.org an. Die Registrierung ermöglicht Ihnen den Zugang zu allen Roundtables. Nach der Registrierung erhalten Sie zudem eine Erinnerungsmail für den jeweiligen Roundtable.

Das könnte Sie auch interessieren:


Ein Kooperationsprojekt von EAF Berlin, der Geschäftsstelle Dritter Gleichstellungsbericht am ISS e.V. sowie dem Harriet Taylor Mill-Institut an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Hier können Sie den Veranstaltungshinweis herunterladen.