Veranstaltung | Sommerfest

20 Jahre Harriet Taylor Mill-Institut – 20 Jahre Geschlechterforschung: Was geht in der Zukunft, Harriet?

Unter dem Stichwort "Was geht?" wollen wir mit einem für das HTMI typischen interdisziplinären Ansatz über die Lage und die Themen der Geschlechterforschung diskutieren: Welche Möglichkeiten hat die Geschlechterforschung? Und welche nicht? Wie geht es der Geschlechterforschung aktuell? Was gibt es für Neuigkeiten? Was macht sie momentan? Und was sollte sie in Zukunft machen?

Do
23.06.

Uhrzeit
Kosten

Kostenlos

Anmeldung

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten

Jetzt anmelden
 
Veranstalter/in

Harriet Taylor Mill-Institut für Ökonomie und Geschlechterforschung der HWR Berlin

Zur Website
 

Festveranstaltung – Teil 2

Seit 20 Jahren wird unter dem Dach des Harriet Taylor Mill-Instituts (HTMI) für Ökonomie und Geschlechterforschung der HWR Berlin zu Geschlechterfragen geforscht, gelehrt, diskutiert und publiziert. „20 Jahre HTMI“ bedeutet „20 Jahre Geschlechterforschung“, die anwendungsorientiert und interdisziplinär sowie international aufgestellt ist.

Am 23. Juni von 15.00–18.00 Uhr rundet ein Sommerfest in Präsenz am Campus Schöneberg unsere Feierlichkeiten ab. Hier möchten wir über zukünftige Herausforderungen sprechen. Gemeinsam mit Claudia Gather, Friederike Maier, Aysel Yollu-Tok und Anja Berger fragen und diskutieren wir: „Was geht in der Zukunft, Harriet?“

Programm

15:00 Uhr | Eröffnung
Prof. Dr. Susanne Meyer, Erste Vizepräsidentin der HWR Berlin

15:10 Uhr | Würdigung
„Harriet Taylor Mill und das HTMI“
Prof. Dr. em. Dorothea Schmidt, HWR Berlin

15:20 Uhr | Podium
Was geht in der Zukunft, Harriet?

Im Gespräch mit

  • Prof. Dr. Anja Berger, Mitglied des HTMI
  • Prof. em. Dr. Claudia Gather, stellv. Direktorin des HTMI
  • Prof. em. Dr. Friederike Maier, Gründungsmitglied des HTMI
  • Prof. Dr. Monika Huesmann, Mitglied des HTMI
  • Prof. Dr. Aysel Yollu-Tok‚ Direktorin des HTMI

Moderation:
Dr. Jana Hertwig, LL.M., Wissenschaftliche Mitarbeiterindes HTMI

16:20 Uhr | Politeia Preisverleihung
Ehrung geschlechterspezifischer Abschlussarbeiten

17:00 Uhr | Verabschiedung & Ausklang mit Häppchen und Getränken

Gesamtmoderation: Dr. Andrea-Hilla Carl, Geschäftsführerin des HTMI

Zugang

Anmeldung zum Sommerfest per E-Mail bitte an htmi(at)hwr-berlin.de.

Hier können Sie den Veranstaltungshinweis herunterladen.