Das Promotionskolleg der HWR Berlin

Das Promotionskolleg der HWR Berlin bietet ein breitgefächertes Programm, das die Promovierenden bei ihrer Promotion in Hinblick auf methodische und wissenschaftliche Techniken unterstützt, Möglichkeiten zum Austausch und der gegenseitigen Unterstützung der Promovierenden untereinander schafft und Angebote zu Weiterqualifizierungsmaßnahmen zu nichtfachspezifischen Qualifikationen bietet.

Das Promotionskolleg ist im Studium Generale der HWR Berlin angesiedelt. Die Teilnahme ist in erster Linie für Doktorand/innen möglich, die von einer Professorin oder einem Professor an der HWR Berlin betreut werden und zur Promotionsbetreuung angemeldet sind. Bitte verwenden Sie zur Anmeldung einer Promotionsbetreuung das Formular. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist freiwillig und kostenlos, eine erfolgreiche Teilnahme wird durch die Hochschule bescheinigt.

Bitte melden Sie sich zu den Veranstaltungen des Promotionskollegs bei Michael Ebert an.

Beirat des Promotionskollegs

Die inhaltliche Verantwortung für das HWR-Promotionskolleg trägt das für Forschung verantwortliche Mitglied der Hochschulleitung.

Um die wissenschaftliche und fachliche Qualität des Promotionskollegs zu sichern und weiterzuentwickeln, hat die HWR Berlin einen Beirat eingesetzt. Dieser tagt mindestens einmal pro Semester. Der Beirat berät das Promotionskolleg und seine Angebote und teilt der Hochschulleitung die Ergebnisse seiner Beratung mit. Durch die Arbeit des Beirats wird die regelmäßige Evaluation der Arbeit des HWR-Promotionskollegs sichergestellt.

Dem Beirat gehören an:

  • Prof. Dr. Harald Gleißner (das für Forschung verantwortliche Mitglied der Hochschulleitung)
  • Dr. Michael Ebert (die für das Promotionskolleg verantwortliche Person aus dem Zentralreferat Forschungsförderung)


Von der zentralen Forschungskommission benannte Mitglieder aus der Gruppe der Professorinnen und Professoren (3):

  • Prof. Dr. Carsten Baumgarth
  • Prof. Dr. Andreas Schmietendorf
  • Prof. Dr. Markus Wissen
  • Prof. Dr. Steckmeister (Vertreterin)
  • Prof. Dr. Monett Diaz (Vertreterin)


Aus der Gruppe der akademischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (1):

  • Renate von König


Aus der Gruppe der sonstigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (1):

  • N.N.


Aus der Gruppe der Studierenden (1):

  • N.N.
  • Katharina Gapp (ein von den Promovierenden gewähltes Mitglied)
  • Annelie Heinrich (Vertreterin)
  • Viola Philipp (die zentrale Frauenbeauftragte als beratendes Mitglied)

Kontakt

ZR Forschungsförderung
Dr. Michael Ebert
Forschungsreferent

Campus Schöneberg
Haus A, Raum A 2.06
Badensche Straße 52
10825 Berlin