Akkreditierung

Nach anerkannten Qualitätsstandards werden die Studiengänge der HWR Berlin regelmäßig bewertet und akkreditiert.

Nationale Akkreditierung

Alle Bachelor- und Masterstudiengänge der HWR Berlin werden in regelmäßigen Abständen nach anerkannten Qualitätsstandards bewertet und akkreditiert – so verlangt es das Berliner Hochschulgesetz. Bis 2017 haben unabhängige Agenturen über die Akkreditierung entschieden, seit 2018 liegt die Zuständigkeit beim Akkreditierungsrat. Allgemeine Informationen zu den nationalen Akkreditierungsverfahren in Deutschland finden Sie auf der Webseite des Akkreditierungsrats.
Auf der Webseite Hochschulkompass, die nur akkreditierte Studiengänge von staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen aufnimmt, ist das Studienangebot der HWR Berlin aufgeführt.

Das ZaQ – Zentrum für akademische Qualitätssicherung und -entwicklung ist für das Monitoring der Studiengangsakkreditierungen an der HWR Berlin verantwortlich. Das ZaQ berät die Studiengangsleitungen zu Akkreditierungskriterien und -ablauf und koordiniert die entsprechenden Verfahren. Das Qualitätsmanagementsystem der Hochschule wird anhand der Kriterien einer Systemakkreditierung weiterentwickelt.

Internationale Akkreditierung

Die HWR Berlin richtet sich auch nach internationalen Qualitätsstandards und weist dies in verschiedenen Bereichen durch internationale Akkreditierungen und Qualitätssiegel nach.

EPAS

Die HWR Berlin verfügt seit 2015 über eine EPAS-Akkreditierung für den am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften angesiedelten Studiengang International Business Management (B.A.). Das EPAS-Siegel wird für eine durchgehend internationale Ausrichtung und eine hohe Qualität der Managementprozesse des Studiengangs verliehen.

Association of MBAs (AMBA)

Das MBA-Portfolio der Hochschule ist seit 2012 AMBA-akkreditiert. Die AMBA-Akkreditierung steht für hohe Qualitätsstandards und Innovation in der der postgradualen Management-Weiterbildung.

Network of International Business Schools (NIBS)

Die HWR Berlin ist seit 2011 durch das Network of International Business Schools akkreditiert. Die NIBS-Akkreditierung bezieht sich auf die internationale Ausrichtung der Wirtschaftsausbildung einer Hochschule in allen dafür relevanten Bereichen.