Prof. Dr. Clemens Arzt

Fachgebiet

Staats- und Verwaltungsrecht mit dem Schwerpunkt Polizei- und Ordnungsrecht sowie Recht der Fahrzeugautomatisierung

Schwerpunkte

Deutsches und ausländisches Polizei- und Versammlungsrecht, Schutz kritischer Infrastrukturen, Recht der Fahrzeugautomatisierung

Forschungsprojekte mit Drittmitteln

  • STRATUM - Rechtliche, gesellschaftliche und technische Aspekte und Maßnahmen zur Aufdeckung illegaler Migration und Bekämpfung der Schleusungskriminalität - Verbundprojekt gefördert durch das BMBF (2019-22)
  • VITAF – Vertrauenswürdige IT für Autonomes Fahren (VITAF) - Verbundprojekt gefördert durch das BMBF (2019-22) 
  • DURCHBLICK - Detektion untersc hiedlicher Spreng- und Brandvorrichtungen mittels intelligenter analytischer Sensorik - Verbundprojekt gefördert durch das BMBF (2017-19)
    http://www.durchblick-projekt.de
  • AMBOS - Abwehr von unbemannten Flugobjekten für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben - Verbundprojekt gefördert durch das BMBF (2017-19)
    www.sifo.de/files/Projektumriss_AMBOS.pdf
  • VORREITER - LeGeHAF: Biologisch inspirierte Lenkgesten zum Teil- und Hochautomatisierten Fahren für Alle - Verbundprojekt gefördert durch das BMBF (2017-19)
    www.technik-zum-menschen-bringen.de/projekte/vorreiter
  • Überführung (teil-)automatisierter Fahrzeuge in den risikominimalen oder sicheren Zustand - Gutachten im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (Abschluss 2016)
    Bericht
  • Straßenverkehrsrechtliche Zulässigkeit eines automatisierten Einparkassistenten - Gutachten im Auftrag der BMW Group (Abschluss 2012)
  • RETISS - Real Time Security Management für Infrastrukturen auf deutschen und israelischen Straßen  - im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (Abschluss 2013)
    https://www.sifo.de/de/retiss-real-time-security-management-system-fuer-infrastrukturen-auf-deutschen-und-2093.html
  • SKRIBT - Schutz kritischer Tunnel und Brücken - im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (Abschluss 2011)
    https://www.sifo.de/de/skribt-schutz-kritischer-bruecken-und-tunnel-im-zuge-von-strassen-1831.html
  • Rechtsfolgen der Fahrzeugautomatisierung - Bericht im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (Abschluss 2011)
    Kurzfassung Englisch

Publikationen

Preventive Powers of Police in India: A German Lawyer’s Perspective
in: Demokratie, Freiheit und Sicherheit, Kopke/Kühnel (Hrsg.), Baden-Baden 2017, 297 ff.

Das neue BKA-Gesetz vor dem Verfassungsgericht
in: Müller-Heidelberg et al. (Hg.), Grundrecht-Report 2017, 167 ff.

Kommentierung §§ 22 bis 25 PolG NRW
in: Beck-Online, Edition 7, 2017

Arzt/Ruth-Schumacher, Risikobewertung unterschiedlicher Umsetzungsszenarien des Überführens eines automatisch gesteuerten Fahrzeugs in den so genannten ‚sicheren Zustand‘ - Produkthaftung, straßenverkehrsrechtliche Halterhaftung, Zulassungsrecht und Verantwortlichkeit des Fahrzeugführers
Rechtsgutachten im Forschungsprogramm Straßenverkehrssicherheit der BASt(2016)

Kommentierung ATDG
in: Schenke/Graulich/Ruthig, Sicherheitsrecht des Bundes, München 2014

Kommentierung RED-G
in: Schenke/Graulich/Ruthig, Sicherheitsrecht des Bundes, München 2014

Kommentierung §§ 29 bis 37 BPolG
in: Schenke/Graulich/Ruthig, Sicherheitsrecht des Bundes, München 2014

Versammlungsfreiheit in Italien
(in koreanischer Sprache)
Seoul 2014

Gasser/Arzt u.a., Legal consequences of an increase in vehicle automation, Bergisch-Gladbach 2013
http://bast.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2013/723/pdf/Legal_consequences_of_an_increase_in_vehicle_automation.pdf

Demonstrationen auf dem Bildschirm der Polizei
(in deutscher und koreanischer Sprache)
in: Changes in policing environment and redefinition of the role of police
Korean National Police University, Seoul 2012, 175 ff.

Umstellung auf Contracting zukünftig im BGB geregelt?
in: Energieeffizienz in Gebäuden, Pöschk (Hg.); Berlin 2012, 83 ff.

Gasser/Arzt u.a., Rechtsfolgen zunehmender Fahrzeugautomatisierung,
Berichte der Bundesanstalt für Straßenwesen (Hg.), Bergisch-Gladbach 2012

Gefährderansprache gegenüber Jugendlichen durch die Polizei
in: Durchsichten, Clearingstelle Jugendhilfe/Polizei (Hg.), Berlin 2010, 267 ff.

Eikmeier/…/Arzt, Contracting im Mietwohnungsbau
Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung (Hg.), Forschungen, Heft 141, Bonn 2009

Libertà di Riunione in Italia – Costituzione moderna verso diritto positivo
in: Człowiek pomiędzy prawem e ekonomią w procesie integracji europejskiej, Dammaco/Sitek/Cabaj (Hg.), Olsztyn/Bari 2008, 17 ff.

Policing under the Rule of Law – Constitutional Rights as a Legal  Constraint on Policing in Germany and in the United States of America
in: Auf dem Weg zur Hochschule für öffentliche Aufgaben (…), Treubrodt/Kirstein (Hg.), Berlin 2008, 19 ff.

Libertà  di Riunione – Versammlungsfreiheit in Italien
Trento/Italien 2008

Dal 1970 al 2007: tutela della privacy e protezione dei dati personali nella esperienza tedesca
in: “La legge sulla privacy 10 anni dopo”, Ferrari, G.F. (Hg.), Milano/Italien 2008, 125 ff.

Präventionsstaat zwischen Rechtsgüterschutz und Abbau von Freiheitsrechten in den USA
in: Terrorismus und Rechtsstaatlichkeit. Analysen, Handlungsoptionen, Perspektiven,
Graulich, K. / Simon D. (Hg.), Berlin 2007, 241 ff.

Gefährderansprachen gegenüber Jugendlichen durch die Polizei
Stiftung SPI, Clearingstelle Jugendhilfe/Polizei (Hg.), Infoblatt Nr. 41, Berlin 2007

Video- und Mautkontrollen – Autofahrer unter Generalverdacht
Beitrag beim ADAC-Fachgespräch: „Gläserner Autofahrer unter Generalverdacht“

Versammlungsfreiheit in Italien – ein Problemaufriss
in: Verwaltung, Recht und Gesellschaft , Festschrift für Peter Heinrich, Berlin 2006, 233 ff.

Rule of Law and Education of Police Officers
in: Theory and Practice of Police Research in Europe, Fehérváry, J. et al. (Hg.), ramshill/Wien 2006, 89 ff.

Automatisierte Kennzeichenerkennung
in: Handbuch zum Recht der Inneren Sicherheit, Roggan, F. / Kutscha, M. (Hg.), 2. Aufl., Berlin 2006, 230 ff.

Grenzen polizeilicher Eingriffe in der Wahrnehmung von angehenden Polizeibeamten und -beamtinnen – Zur Akzeptanz des Art. 20 III GG in der Polizeiausbildung
in: Die Polizei zwischen Stabilität und Veränderung - Ansichten einer Organisation im Wandel, Christe-Zeyse, J. (Hg.), Frankfurt 2006, 217 ff.

Arzt/Fitzner, Anforderungen an die Wirksamkeit vertraglich vereinbarter Klauseln zur Preisanpassung sowie Möglichkeiten und Grenzen gerichtlicher Kontrolle von Preiserhöhungen
www.verbraucherzentrale-nrw.de/gaspreisgutachten (Stand 12/2005)

Arzt/Schröder, Allgemeine Bedingungen für Netzanschluss und Stromversorgung versus AGB-Recht
Berlin 2005

Polizeiliche Überwachungsmaßnahmen in den USA –Grundrechtsbeschränkungen durch moderne Überwachungstechniken und im War on Terrorism
Frankfurt am Main 2004

Was machen die anderen? - Polizeiliche Eingriffsbefugnisse in den USA
in: Die Rolle der Polizei im demokratischen Rechtsstaat,
CD-ROM, PFA Münster 2004

Die Befragung zur Erforschung eines Gefahrenverdachts im Berliner Polizeirecht
in: Beiträge zu einer innovativen Polizeiausbildung, Festschrift für K. J. Sigrist, Sticher-Gil / Strahlendorf (Hg.), Berlin 2002, 17 ff.

Netzzugang und Wettbewerb im Strommarkt für Haushaltskunden
in: Berliner Energieinnovationen 2001, Pöschk, J. (Hg.), Berlin 2001, 121 ff.

Strommarktliberalisierung und Wohnungseigentum
in: Potsdamer Tage rund um das Wohnungseigentum,Riecke/Warda (Hg.), Hamburg 2000, 205 ff.

Der Versorgerwechsel in der Stromversorgung
www.verbraucherinstitut.de/verbraucherrecht/strom/index.html (Stand: 12/2000)

Sustainable Development in the Islands: Legal Framework and Planning Instruments in Germany
in: Sustainable Development in the Islands, Proceedings of theConference in Rhodes/Greece, 30/04 - 04/05/1998, Namur 2000, 185 ff.

Wärmelieferverträge und rechtliche Anforderungen an die Stromlieferung aus BHKW
in: Handbuch Wärmelieferung/Contracting in der Wohnungswirtschaft, Pöschk (Hg.), Berlin 1999, 155 ff.

Rechtliche Rahmenbedingungen liberalisierter Stromversorgung in der Wohnungswirtschaft
in: Energieversorgung von Wohngebäuden, Berlin 1999, 43 ff.

Die Stromlieferung aus BHKW nach dem neuen Energiewirtschaftsgesetz
in: Praxis Kraft-Wärme-Kopplung, Suttor (Hg.), Loseblatt, Heidelberg 1999

Rechtliche Rahmenbedingungen der Wärme- und Stromlieferung im Betreibermodell
in: Handbuch Wärmelieferung/Contracting in der Wohnungswirtschaft, Pöschk (Hg.), Berlin 1998, 91 ff.

Wärmelieferungsverträge und rechtliche Rahmenbedingungen der Wärme- und Stromlieferung
in: Handbuch Wärmelieferung in der Wohnungswirtschaft (verschiedene Regionalausgaben), Pöschk, J. (Hg.), Berlin 1996 und 1997

Neuordnung der Überlassungs- und Entsorgungspflichten
in: Neuordnung kommunaler Aufgaben im Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz, Gaßner, H. / Versmann, A. (Hg.), Berlin 1996, 33 ff.

Neues und altes Abfallrecht im Überblick
ebd., 101 ff.

Arzt/Siederer, Drittbeauftragung und Pflichtenübertragung
ebd., 51 ff.

Strompreisaufsicht im Vergleich
Düsseldorf 1991

Arzt/Bach/Schüler, Telekommunikationspolitik in Großbritannien
Köln 1990

Heesen/Schuster/Arzt, Ethische und rechtliche Bewertung von Projekten zur zivilen Drohnenabwehr
TATuP – Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis (im Erscheinen)

Arzt/Schuster, Bodycam-Einsatz der Polizei jetzt auch in NRW -
Zur Kritik des § 15c PolG NRW aus grundrechtlicher Sicht
Deutsches Verwaltungsblatt 2018, 351 ff.

Das neue Gesetz zur Fluggastdatenspeicherung -
Einladung zur anlasslosen Rasterfahndung durch das BKA

Die Öffentliche Verwaltung 2017, 1023 ff.

Arzt/Schuster, Rechtliche und ethische Aspekte der polizeilichen Drohnendetektion und -abwehr
PVT 6/2017, 49

Arzt/Ruth-Schumacher, Überführen hoch- oder vollautomatisierter Fahrzeuge in den ‚risikominimalen Zustand' - Anforderungen aus Produkthaftungs- und Zulassungsrecht
Recht Automobil Wirtschaft (RAW) 2017, 89

Fluggastdaten: Vorratsspeicherung und Rasterfahndung im Paket
Zeitschrift für Rechtspolitik 2017, 97

Arzt/Ruth-Schumacher, Zulassungsrechtliche Rahmenbedingungen der Fahrzeugautomatisierung
Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht 2017, 57 ff.
https://www.jurion.de/news/355820/Fahrzeugautomatisierung-Arzt-und-Ruth-Schumacher-untersuchen-zulassungsrechtliche-Rahmenbedingungen/

Preventive Powers of Police in India
KIIT Journal of Law and Society 2016 Vol. 6 No. 1, 7 ff.

Das BKA-Gesetz vor dem Bundesverfassungsgericht
Vorgänge 215, 10/2016, 81 ff.

Police Reform and Preventive Powers of Police in India – Observations on an Unnoticed Problem
VRÜ - Verfassung und Recht in Übersee 2016, 53 ff.

Ruth-Schumacher/Arzt, Auswirkungen der Fahrzeugautomatisierung auf straßenverkehrsrechtliche Haftung und Produkthaftung
ATZextra 8/2016, 46 ff.

Arzt/Ullrich, Versammlungsfreiheit versus polizeiliche Kontroll- und Überwachungspraxis
Vorgänge 1/2016, 46 ff.

Symbiosis Contemporary Law Journal
Guest Editor, Volume II/2013 (2014)

Antiterrordatei verfassungsgemäß - Trennungsgebot tot?
Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht 2013, 1328 ff.

Ruth-Schumacher/Arzt, Videoüberwachung in Straßentunneln ohne ausreichende Rechtsgrundlage - Zur Umsetzung der EU-Tunnelrichtlinie durch die RABT 2006
Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht 2012, 313 ff.

Verbunddateien des Bundeskriminalamts - Zeitgerechte Flurbereinigung
Neue Juristische Wochenschrift 2011, 352 ff.

Speicherung personenbezogener Daten in Verbunddateien durch das Bundeskriminalamt - zugleich ein Beitrag zur neuen BKADV
DIE POLIZEI 2010, 305 ff.

Arzt/Eier, Zur Rechtmäßigkeit der Speicherung personenbezogener Daten in "Gewalttäter"-Verbunddateien des Bundeskriminalamts
Deutsches Verwaltungsblatt 2010, 816 ff.

Arzt/Eier, Section Control und allgemeine Videoüberwachung im Straßenverkehr –
Neue und alte Maßnahmen ohne Rechtsgrundlage

Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht 2010, 113 ff.

Geschwindigkeitsüberwachung – Urteilsbesprechung BVerfG 11.08.2009
Straßenverkehrsrecht 2009, 427 ff.

Jetzt also Section Control
Straßenverkehrsrecht 11/2009, I

Eikmeier/Arzt/Bleyl-Androschin, Der steinige Weg zur Erschließung von Contracting-Potenzialen
EuroHeat & Power 9/2009, 30 ff.

Das Bayerische Versammlungsgesetz von 2008
Die Öffentliche Verwaltung 2009, 381 ff.

Gezielter Todesschuss – Zulässigkeit und Voraussetzungen nach der EMRK
DIE POLIZEI 2009, 52 ff.

Versammlungsfreiheit in Italien – Ein vergessenes Freiheitsrecht?
DIE POLIZEI 2008, 73 ff.

Unterhaltungspflicht des Netzbetreibers bei Hausanschlüssen für Wasser, Fernwärme, Strom und Gas
Netzwirtschaften & Recht 2008, 2 ff.

Arzt/Fitzner, Ende der mietrechtlichen Probleme für das Contracting?
Contracting und Recht 2007, 84 ff.

Darf die Polizei rechtliche Grenzen auch überschreiten?
DIE POLIZEI 2007, 322 ff.

Europäische Menschenrechtskonvention und polizeilicher Todesschuss
Die Öffentliche Verwaltung 2007, 230 ff.

Gefährderansprache und Meldeauflage bei Sport-Großereignissen
DIE POLIZEI 2006, 156 ff.

Polizeiliche Datenerhebung und Datenverarbeitung zur Gefahrenabwehr im Straßenverkehr
Straßenverkehrsrecht 2006, 10 ff.

Gerichtliche Kontrolle von Gaspreiserhöhungen aus Verbrauchersicht
Netzwirtschaften und Recht 2006, 2 ff.

Data Protection versus Fourth Amendment Privacy: A New Approach Towards Police Search and Seizure
Criminal Law Forum 2005, 183 ff.

Arzt/Fitzner, Zulässigkeit von Preiserhöhungen durch Gasversorgungsunternehmen gegenüber Haushaltskunden
Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER) 2005, 305 ff.     

Voraussetzungen und Grenzen der automatisierten Kennzeichenerkennung
Die Öffentliche Verwaltung 2005, 56 ff.

Automatische Kennzeichenerkennung durch die Polizei         
Straßenverkehrsrecht 2004, 321 ff. und 368 ff.

Polizeiliche Eingriffsbefugnisse in den USA
DIE POLIZEI 2004, 71 ff.

Gefahrenverdacht und Gefahrenerforschungseingriff im allgemeinen Polizeirecht
DIE POLIZEI 2003, 100 ff. und 129 ff.

Rechtliche Grundlagen und Grenzen polizeilicher Maßnahmen bei Staatsbesuchen
DIE POLIZEI 2003, 242 ff.

War on Terrorism und Grundrechte in den USA
Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung
DAJV-Newsletter 2003, 120 ff. und 179

Kein Versammlungsverbot zu Gunsten eines „ungestörten“ Adventseinkaufs
POLIZEI-heute 2003, 93 ff.

War on Terrorism oder War on Liberty?
Bürgerrechte & Polizei/CILIP 76 (3/2003), 65 ff.

Regulierung des Strom- und Gasmarktes weiter umstritten
Energie-Impulse 1/2003, 7

BGS-Maßnahmen bei Anreise von Versammlungsteilnehmern mit dem Zug nur im Einklang mit dem GG und RiS
POLIZEI-heute 2002, 210 ff.

Missbrauchsaufsicht und Strommarkt – keine Erfolgsgeschichte
Contracting & Wärmedienst 4/2001, 51 ff.

Liberalisierung der Energiemärkte stockt weiterhin
Energie-Impulse 4/2001, 8 f.

Liberalisierter Strommarkt – Recht und Umsetzung
Die Wohnungswirtschaft 2000, 70 ff. und 93 ff.

Nutzung von Satellitendaten in der Umweltüberwachung
Datenschutz und Datensicherheit 2000, 204 ff.

Satellite Imagery in Legal Proceedings
24 Air and Space Law 1999, 195 ff.

Neues Energierecht und Blockheizkraftwerke
Energiedepesche 4/1998, 18

Nicht perfekt – aber ein Anfang Neues Energierecht und Stromlieferung aus BHKW
Contracting und Wärmedienst 6/1998, 6 ff.

Arzt/Apfelstedt, Energierechtsnovelle - Mit Umweltschutz vereinbar?
Zeitschrift für Umweltrecht 1997, 132 ff.

Siederer/Arzt, Staatliche Zuordnung von Abfalldeponien auf Landkreise und
kreisfreie Städte nach Art. 21, 22 Einigungsvertrag
Landes- und Kommunalverwaltung 1997, 270 ff.

Arzt/Gassner, Der Entsorgungsfachbetrieb – Rechtliche Anforderungen und unterschiedliche Modelle
Müll und Abfall 1996, 652 ff.

Steine auf öffentlichen Wegen - überwindbare Einsatzhemmnisse bei Klein - BHKW
Contracting und Wärmedienst 1995, 22 ff.

Arzt/Jürgens, Haftung bei Öltankerunfällen
Kritische Justiz 1993, 146 ff.

Grundlagen und Unterschiede der Strompreisaufsicht nach deutschem und US-amerikanischem Recht
Recht der Energiewirtschaft 1993, 97 ff.

Entwurf eines Umweltinformationsgesetzes vorgelegt
Zeitschrift für Rechtspolitik 1993, 18 ff.

Zum Schutz von Meeressäugetieren in der Bundesrepublik Deutschland
Natur und Recht 1992, 304 ff.

Keine Betriebsgenehmigung wegen mangelnder Entsorgung - Zum Konflikt um den HMI-Forschungsreaktor
Informationsdienst Umweltrecht 1990, 68 ff.

Koll, Liberales Versammlungsrecht
Die Öffentliche Verwaltung 2016, 1050 ff.

Steinforth, Die Gefährderansprache im Kontext versammlungsspezifischer Vorfeldmaßnahmen
Die Öffentliche Verwaltung 2016, 525 f. 

Ullrich, Das Demonstrationsrecht – Im Spannungsfeld von Meinungsfreiheit,Versammlungsfreiheit und öffentlicher Sicherheit
Die Polizei 2016, 90 f.

Held, Intelligente Videoüberwachung
Die Öffentliche Verwaltung 2016, 76 ff.

Zaremba, Die Entwicklung polizeirelevanter datenschutzrechtlicher Bestimmungen
Deutsches Verwaltungsblatt 2015, 1511 ff.

Wittmann, Der Schutz der Privatsphäre vor staatlichen Überwachungsmaßnahmen durch die US-amerikanische Bundesverfassung
Deutsches Verwaltungsblatt 2015, 695 ff.

Gazeas, Übermittlung nachrichtendienstlicher Erkenntnisse an Strafverfolgungsbehörden,
D
ie Öffentliche Verwaltung 2015, 192 ff.

Baudewin, Der Schutz der öffentlichen Ordnung im Versammlungsrecht
Die Polizei 2014, 363 f.

Schütte, Der Rechtsrahmen für polizeiliche Maßnahmen bei Staatsbesuchen
DIE POLIZEI 2013, 211 f.

Kral, Die polizeilichen Vorfeldbefugnisse als Herausforderung für Dogmatik und Gesetzgebung des Polizeirechts
Deutsches Verwaltungsblatt 2013, 574 f.

Bonin, Grundrechtsschutz durch verfahrensrechtliche Kompensation bei Maßnahmen der polizeilichen Informationsvorsorge
Die Öffentliche Verwaltung 2013, 155 f.

Schneider/Theobald, Recht der Energiewirtschaft, 3. Aufl.,
Die Öffentliche Verwaltung 2012, 438 f.

Wachinger, Grenzen automatisierter Datenerfassung zu präventiven Zwecken
Bayerische Verwaltungsblätter 2012, 159 f.

Säcker (Hg.), Berliner Kommentar zum Energierecht, 2. Aufl.
Neue Justiz 2011, 287 f.

Weber,  Die Sicherung rechtsstaatlicher Standards im modernen Polizeirecht
Die Öffentliche Verwaltung 2011, 650 f.

Mutschler, Der Prümer Vertrag
Deutsches Verwaltungsblatt 2011, 1348 f.

Klee, Neue Instrumente der Zusammenarbeit von Polizei und Nachrichtendiensten
Deutsches Verwaltungsblatt 2011, 34 f.

Breitenmoser/Gless/Lagodny, Schengen in der Praxis
Deutsches Verwaltungsblatt 2010, 776 f.

Pewestorf/Söllner/Tölle, Polizei und Ordnungsrecht
Neue Justiz 2010, 243 f.

Schewe, Das Sicherheitsgefühl und die Polizei: Darf die Polizei das Sicherheitsgefühl schützen?
DIE POLIZEI 2010, 31 f.

Hornmann, Hessisches Sicherheits- und Ordnungsgesetz (HSOG)
Deutsches Verwaltungsblatt 2009, 1235 f.

Krahm, Eindämmung von Hooligangewalt
DIE POLIZEI 2009, 274 f.

Wolter u.a., Alternativentwurf Europol und europäischer Datenschutz
DIE POLIZEI 2009, 184

West, Genetischer Fingerabdruck und genetisches Phantombild
POLIZEI-heute 2007, 228

Wörterbuch zur Inneren Sicherheit, Lange H-J. (Hg.)
DIE POLIZEI 2007, 116

König, Trennung und Zusammenarbeit von Polizei und Nachrichtendiensten
DIE POLIZEI 2006, 379 f.

Lauschen im Rechtsstaat, Roggan, F. (Hg.)
DIE POLIZEI 2006, 107

Tischer, Das System der informationellen Befugnisse der Polizei
DIE POLIZEI 2005, 182 f.

Baller/Eiffler/Tschisch, Allgemeines Sicherheits- und Ordnungsgesetz Berlin
apf - Ausbildung Prüfung Fortbildung, Landesausgabe Berlin 2005, 71

Huppertz, Halten, Parken, Abschleppen
POLIZEI-heute 2004, 210

Roggan, Handbuch zum Recht der Inneren Sicherheit
DIE POLIZEI 2004, 156

Krane, „Schleierfahndung“
DIE POLIZEI 2004, 155

Castillon, Dogmatik und Verfassungsmäßigkeit neuer Befugnisse zu verdachts- und anlassunabhängigen Polizeikontrollen
POLIZEI-heute 2004, 14

Krauß, Ausländer- und Asylrecht, 2. Auflage,
DIE POLIZEI 2003, 26

Büllesfeld, Polizeiliche Videoüberwachung öffentlicher Straßen und Plätze zur Kriminalitätsvorsorge

DIE POLIZEI 2003, 119 f.

Lambiris, Klassische Standardbefugnisse im Polizeirecht
POLIZEI-heute 2003, 95

Recherche leicht gemacht?
Rezension der CD-ROM Umweltrecht (JURIS)
Zeitschrift für Umweltrecht 1998, 162 ff.

Vorträge und Sachverständigentätigkeit

13.11.2018
Überarbeitete Novelle des Polizeigesetzes NRW
Anhörung als Sachverständiger im Innenausschuss des Landtages NRW

12.11.2018
Novelle des Polizeigesetzes Sachsen
Anhörung als Sachverständiger im Innenausschuss des Sächsischen Landtags

07.11.2018
Moderne Detektionstechnologien und Recht – Neue polizeiliche Instrumente und rechtliche Absicherung
Vortrag beim 8.  Internationalen Symposium „Neue Technologien“ in Bern/Schweiz

17.10.2018
Das neue Polizeigesetz für NRW – Sicherheitspolitik oder Eingriff in die Bürgerrechte?
Podiumsdiskussion an der VHS  Bielefeld

28.08.2018
Rule of Law and Police - Law and Realities in Germany
Vortrag an der Symbiosis Law School Pune/Indien

25. und 29.09.2018
Rule of Law and Police in Germany, India, Namibia and the USA: A Comparative Perspective
Vortrag an der Maharashtra National Law University Mumbai/Indien und der Symbiosis Law School Pune/Indien

13.09.2018
Kann Recht die polizeiliche Techniknutzung wirksam begrenzen und steuern?
Session mit Hartmut Aden, Viktoria Rappold und Susanne Schuster beim 4. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen in Basel/Schweiz

15.06.2018
Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamtinnen und -beamte
Anhörung als Sachverständiger im Innenausschuss der Hamburger Bürgerschaft
Stellungnahme

14.06.2018
Gesetzentwurf für ein Versammlungsfreiheitsgesetz
Anhörung als Sachverständiger im Innenausschuss des Sächsischen Landtages
Stellungnahme
Wortprotokoll

13.06.2018
Mehr Versammlungsfreiheit wagen
Podiumsdiskussion Bündnis90/Die Grünen in Dresden

07.06.2018
Novelle des Polizeigesetzes NRW
Anhörung als Sachverständiger im Innenausschuss des Landtages NRW
Stellungnahme
Wortprotokoll

10.04.2018
Zur Reform des Bremischen Polizeigesetzes
Podiumsdiskussion der Humanistischen Union in Bremen

20.03.2018
Preventive Powers of Police in Namibia
Expertentreffen mit der Kondrad-Adenauer-Stiftung Namibia/Angola, Windhoek

01. bis 10.07.2017
Human Rights, Fundamtental Rights and Policing
Seminar an der Maharashtra National Law University (MNLU) Mumbai

17. bis 27.06.2017
Police and Law in Gemany and India
DAAD Study Visit für Studierende der Maharashtra National Law University (MNLU) Mumbai in Berlin

25.05.2017
Policing and Fundamental Rights in Germany
Vortrag am Interdisciplinary Center (IDC) Herzliya, Israel

23.05.2017
Freedom of Assembly in Germany
Vortrag an der Bar-Ilan Universität in Tel Aviv, Israel

20.05.2017
Respondent im Workshop "The Consideration of Rights in the Development of National Security Policy"
Israel Democracy Institute (IDI) in Jerusalem, Israel

15.05.2017
Sicherheitsgesetzgebung oder Grund- und Menschenrechte
Vortrag beim Forum Menschenrechte
Präsentation

10.05.2017
Demonstrieren leicht gemacht? Das geplante Berliner Versammlungsgesetz
Podiumsdiskussion der Jusos Berlin / Berliner Linke (BL), mit Innensenator Geisel und Annika Klose

24.04.2017
Einführung der anlasslosen Fluggastdatenspeicherung (FlugDaG)
Anhörung als Sachverständiger im Innenausschuss des Deutschen Bundestages
Stellungnahme
Wortprotokoll Ausschusssitzung

16.02.2017
Kennzeichnungspflicht und Bodycam für die Polizei
Anhörung als Sachverständiger im Innenausschuss des Landtages Sachsen-Anhalt
Stellungnahme

09.02.2017
Erprobung des TASER als polizeiliches Einsatzmittel
Anhörung als Sachverständiger im Innenausschuss des Landtages NRW
Stellungnahme
Wortprotokoll Ausschusssitzung

10.12.2016
Bill of Rights and Police Powers in Namibia
Vortrag Symbiosis Center for Advanced Legal Studies and Research (SCALSAR)
Pune/Indien 

20.06.2016
Einführung der allgemeinen Videoüberwachung durch die Polizei - 20. Novelle des ASOG Berlin
Anhörung als Sachverständiger im Innenausschuss des Abgeordnetenhauses Berlin
Stellungnahme

27.04.2016
Aktuelle Rechtsfragen der Fahrzeugautomatisierung
Vortrag bei den "Danziger Gesprächen" 2016 in Stralsund

März 2016
Gastvorträge an der KIIT Law School Bhubaneswar, Maharashtra National Law University Mumbai und Symbiosis Law School Pune in Indien

27.11.2015
Grundrechte? Menschenrechte? - Kann ich mir aussuchen, was für mich gelten soll?
Vortrag bei der Kinderuniversität in Berlin-Lichtenberg (KUL)

23.11.2015
Aktuelle Rechtsfragen der Fahrzeugautomatisierung
Vortrag beim Deutschen Verkehrssicherheitsrat in Berlin

12.11.2015
Standorterkennung und Kennzeichenerkennung: Novellierung des PolG Brandenburg
Anhörung als Sachverständiger im Landtag Brandenburg
Stellungnahme

08.10.2015
Zulassungsrecht für Fahrzeuge
Vortrag auf der Tagung Autorecht 2015: Autonomes Fahren an der Universität Augsburg
Vortragsmanuskript

10.09.2015
Polizeiliche Überwachung von Versammlungen - Nur ein gefühlter Grundrechtseingriff ?
Vortrag auf der Tagung der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen an der HU Berlin / Die Versprechungen des Rechts

01.07.2015
Protest, Blockade und Verhinderung von Versammlungen
Vortrag bei der Fachtagung der GdP Brandenburg:
"Versammlungsrecht oder Brandenburger Landrecht" in Potsdam
Präsentation

12.05.2015
Zur Fiktion der Trennung von Polizei und Nachrichtendiensten nach der Entscheidung des BVerfG zur Antiterrordatei
Vortrag beim Berliner Anwaltsverein

16.04.2015
Persönlichkeitsrechte und Datenschutz beim Einsatz von Handycams durch Bürgerinnen und Bürger
Vortrag bei der Hofgeismarer Polizeitagung
Präsentation

16.03.2015
Novelle Personalausweis- und Passrecht zur Ausreiseverhinderung
Anhörung als Sachverständiger im Deutschen Bundestag
Stellungnahme und Wortprotokoll Ausschusssitzung 

16.02.2015
Bodycams - Zwischen Bürgerrechten, Datenschutz und Eigensicherung
Diskutant bei einer Veranstaltung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus Berlin

18.01.2015
Einführung von Bodycams bei der Polizei
Anhörung als Sachverständiger im Landtag NRW
Stellungnahme
Wortprotokoll Ausschusssitzung

04.09.2013
Neues Recht für Contractoren: Der neue § 556c BGB und die Vorgaben der Wärmelieferverordnung im Überblick
Vortrag beim Forum Contracting in Bonn/Petersberg

17.06.2013
Contracting in der Wohnungwirtschaft
Seminar für den Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Niedersachen und Bremen in Hannover

11.04.2013
Warum ist eine demokratische Kontrolle der Polizei notwendig?
Diskussionsveranstaltung in Chemnitz

04.04.2013
Citizenship between State and "Länder"
Vortrag Universität Trento/Italien

28.03.2013
La libertà di riunione nella giurisprudenza della Corte Costituzionale Tedesca
Vortrag Universität Trento/Italien

04.03.2013
Gesetzentwurf zu Übersichtaufnahmen zur Lenkung und Leitung des Polizeieinsatzes bei Versammlungen unter freiem Himmel und Aufzügen
Anhörung als Sachverständiger im Abgeordnetenhaus Berlin
Zur Stellungnahme
Wortprotokoll Abgeordnetenhaus

06.02.2013
Die Entwicklung des Rechts für Polizeieinsätze bei Demonstrationen
Vortrag bei den Hofgeismarer Polizeitagen
Zur Präsentation

24.01.2013
Alkoholverbote im öffentlichen Raum - Rechtliche Voraussetzungen und Beschränkungen
Impulsreferat beim Runden Tisch "Lebenswerter öffentlicher Raum" des Ministerpräsident Baden-Württemberg, Stuttgart

21.01.2013
Ein Versammlungsgesetz für Berlin ?
Podiumsteilnehmer beim Fachgespräch der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
Abgeordnetenhaus Berlin 

12.12.2012
Novelle des SOG Sachsen-Anhalt
Anhörung als Sachverständiger im Landtag Sachsen-Anhalt

 22. und 23.10.2012
Demonstrationen auf dem Bildschirm der Polizei
Vorträge an der Korea National Police University und an der
Korea University Law School

17.10.2012
Die Preiskontrolle - Zur gerichtlichen Überprüfung des Wärmepreises
Vortrag, Forum Contracting, Berlin

15.10.2012
Mietrechtsänderungsgesetz
Anhörung als Sachverständiger im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages
Zur Stellungnahme 

02.08.2012
Gesetz zur Abwehr alkoholbedingter Störungen
Anhörung als Sachverständiger in der Hamburger Bürgerschaft

25.05.2012
Zum aktuellen Sachstand - Contracting kommt ins BGB
Vortrag, Berliner Energietage

01.03.2012
Contracting kommt ins BGB
Vortrag, Jahrestagung Forum Contracting, Frankfurt/M

17.02.2012
Wärmelieferung/Contracting im Mietwohnungsbereich
Seminar für die Akademie der Immobilienwirtschaft - BBA, Berlin 

10.01.2012
Ermächtigung zum Erlass örtlicher Alkoholkonsumverbote
Anhörung als Sachverständiger im Landtag NRW 

20.10.2011
Die Preiskontrolle - Zur gerichtlichen Überprüfung des Wärmepreises
Vortrag, Forum Contracting, Köln

29.06.2011
Individuelle Kennzeichnung von Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten
Anhörung als Sachverständiger im Bayerischen Landtag

17.06.2011
Offene und verdeckte Datenerhebung im Versammlungsrecht
Vortrag, Republikanischer Anwältinnen- und Anwälteverein, Berlin

12.05.2011
Novelle des Sächsischen Polizeigesetzes
Anhörung als Sachverständiger im Sächsischen Landtag

03.05.2011
BKA-Verbunddateien und neue BKADV
Vortrag, Deutsche Hochschule der Polizei, Münster

11.04.2011
Automatisierte Kennzeichenerkennung als Paradigma eines polizeilichen Grundrechtseingriffs
Polizeiliche Maßnahmen bei häuslicher Gewalt
Vorträge, Erasmus Gastdozentur, Ungarische Polizeihochschule, Budapest

04.04.2011
Hat das Verwaltungsgericht die Polizei zum Trennungskonzept gezwungen ?
Podiumsdiskussion zum 19.2.2011, Sächsischer Landtag,
Fraktion Bündnis90/Die Grünen

27.01.2011
Umfang der gerichtlichen Preiskontrolle bei  Wärmelieferverträgen
Vortrag, Seminar „Recht für Energielieferanten“,  Verband für Wärmelieferung, Hannover

18.11.2010                                          
Überprüfung des Wärmepreises durch Geriche und Behörden,
Vortrag, Forum Contracting, München  

20.08.2010
Wärmelieferung und Contracting im Mietwohnungsbereich und aktuelle Rechtsprechung,
Seminar für die Akademie der Wohnungswirtschaft (BBA), Berlin

19.08.2010
Kennzeichnungs- und Ausweispflicht für Bedienstete der Polizei
Anhörung als Sachverständiger im Sächsischen Landtag

März/April 2010
Gastprofessor für deutsches Staats- und Verfassungsrecht
Universität Trento/Italien

15.01.2010
Verfassungsrechtliche Probleme des Entwurfs eines sächsischen Versammlungsgesetzes
Diskussionsveranstaltung im Sächsischen Landtag

27.11.2009
Wie funktioniert das Grundgesetz?
Vortrag, Kinderuni Lichtenberg/Berlin

20.10.2009
Preiskontrolle – Überprüfung des Wärmepreises durch Behörden und Gerichte     
Vortrag, Forum Contracting, Frankfurt/M

11.09.2009
Wärmelieferung/Contracting im Mietwohnungsbereich und aktuelle Rechtsprechung
Seminar für die Akademie der Wohnungswirtschaft – BBA, Berlin

14.06.2009
Organisation des deutschen Rechts- und Polizeiwesens
Seminar für NGO-Mitglieder aus Südostasien, Friedrich-Naumann-Stiftung, Berlin

06.05.2009
Contracting als Möglichkeit im Energiemanagement
Vortrag, Berliner Energietage 2009

April 2009
Gastprofessor für deutsches Staats- und Verfassungsrecht
Universität Trento/Italien

19.11.2008
Preiskontrolle – Überprüfung des Wärmepreises durch Gerichte und Behörden
Vortrag, Forum Contracting, Königswinter

16.11.2008
Novelle des Brandenburgischen Polizeigesetzes
Anhörung als Sachverständiger, Landtag Brandenburg

09.10.2008
Neuordnung des Versammlungsrechts durch die Länder
Vortrag, Kolloquium zum 60. Geburtstag Prof. Dr. Martin Kutscha, FHVR Berlin

22.08.2008
Wärmelieferung/Contracting im Mietwohnungsbereich und aktuelle  Rechtsprechung
Seminar für die Akademie der Wohnungswirtschaft – BBA, Berlin

31.05.2008
From Privacy and Data Protection to the Protection of the Integrity of IT Systems –Recent Developments in the Jurisprudence of the German Constitutional Court
8th International Conference on Human Rights, Olsztyn/Polen

28.04.2008
Contracting im Mietwohnungsbau – Rechtliche Aspekte
Vortrag, Workshop des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Berlin

21.04.2008
Neue Verordnungen für Netzanschluss und Grundversorgung mit Strom und Gas - Was ist wichtig für Vermieter?
Seminar für die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungswirtschaft

März/April 2008
Gastprofessor für deutsches Staats- und Verfassungsrecht
Universität Trento/Italien

27.11.2007
Wärmecontracting vor dem Durchbruch?
Seminar, Kurs und Gut Fachseminare, Berlin

03.11.2007
Wann darf die Polizei auf Menschen schießen?
Kinderuni Lichtenberg, Berlin

26.10.2007
Polizia e Pubblica Sicurezza in Germania
Vortrag, Konferenz “Quale Formazione per quale Polizia”, Trento/Italien

23.10.2007
Freedom of Assembly – Basic Principles in German Law
Universität Maribor/Slowenien

22.10.2007
Rule of Law and Education of Perspective Police Officers in Germany
Universität Maribor/Slowenien

18.10.2007
Preiskontrolle bei Contractingverträgen – Überprüfung des Wärmepreises durch Gerichte und Behörden
Vortrag, Forum Contracting, Hamburg

05.09.2007
Netzanschluss- und Grundversorgung, Neuregelungen durch Verordnungen 2006
Seminar der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv), Magdeburg

01.06.2007
La libertà di riunione in Italia: Costituzione nouva – legge vecchia?
Vortrag, Conferenza Internazionale Dei Diritti Umani”, Olsztyn/Polen

22.03.2007
Automatisierte Kennzeichenerkennung als Paradigma eines polizeilichen Grundrechtseingriffs
Vortrag, Universität Trento, Italien

02.03.2007
Tutela della privacy e protezione dei dati personali nella esperienza tedesca
Vortrag, Symposium “La legge sulla privacy dieci anni dopo”
Universität Bocconi, Milano/Italien

25.10.2006
Die Preiskontrolle – Überprüfung des Wärmepreises durch Gerichte und Behörden
Vortrag, Formum Contracting, Bonn

28.09.2006
Video- und Mautkontrollen – Autofahrer unter Generalverdacht
Tagungsbeitrag, ADAC-Fachgespräch „Gläserner Autofahrer“, München

21.09.2006
Verbraucherrelevante Änderungen durch die Grundversorgungsverordnung/ Netzanschlussverordnung
Vortrag, Verbraucherzentrale Bundesverband, Halle

07.09.2006
Policing and Constitutional Rights in Germany and the United States of America
Southwestern University of Finance and Economics, Chengdu/VRChina

14.07.2006
Rechtliche Anforderungen an  das Wärmecontracting
Seminar für die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft/BBA, Berlin

17.06.2006
Domestic Violence as a Problem of Policing
Vortrag, First Annual Stockholm Criminology Symposium, Stockholm/Schweden

26.05.2006
Freedom of Assembly
Seminar an der Sisekaitseakadeemia, Tallinn/Estland

25.05.2006
Polizeiliche Eingriffsbefugnisse in Deutschland und in den USA
Vortrag, Sisekaitseakadeemia, Tallinn/Estland

15.05.2006
Was hat die Polizei mit Umweltschutz zu tun?
Kinder-Öko-Uni, Berlin-Lichtenberg

April 2006
Gastprofessur
Universität Växjö / Schweden

26.01.2006
Vertragsbeziehungen von Haushaltskunden im neuen Energierecht
Seminar, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V., Königswinter

25.11.2005
Wer, wo, wie, warum – wer demonstriert ist dumm?
Kinderuniversität Berlin-Lichtenberg

10.11.2005
Energierechtsreform 2005 – Was sind die Folgen für die Verbraucher?
Seminar, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V., Bonn

07.11.2005
Klarheit beim Wärmecontracting?
Podiumsdiskussion mit Dr. Beyer (BGH), Prof. Schwintowski (HU Berlin), Norbert Eisenschmid (DMB), Berlin

27.10.2005
Die Preiskontrolle – Überprüfung des Wärmepreises durch Gerichte und Behörden
Vortrag, Forum Contracting, Leipzig

21.10.2005
Rechtliche Anforderungen an die Wärmelieferung
Seminar, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft/BBA, Berlin

22.08.2005
Präventionsstaat zwischen Rechtsgüterschutz und Abbau von Freiheitsrechten: Beispiel USA
Expertenanhörung der Initiative „Justizgewährung“, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

15.06.2005
Rule of Law and Education of Future Police Officers
European Police College (CEPOL), Lissabon / Portugal

01/02.06.2005
Law of Assembly and Demonstrations – A Comparative Case Study
Workshop, Universität Växjö / Schweden

01.06.2005
Basic Principles of German Police Law
Universität Växjö / Schweden

04.05.2005
Wärmecontracting in der Wohnungswirtschaft – Aktueller Stand der Rechtsprechung im Mietrecht
Berliner Energietage 2005

19.11.2004
Was darf die Polizei – und was nicht ?
Kinderuni Lichtenberg, Berlin 

17.11.2004
Rechtliche Gestaltung von Wärmelieferverträgen
Seminar, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft/BBA, Berlin

26.10.2004
Polizeiliche Eingriffsbefugnisse in den USA
Polizei-Führungsakademie Münster

28.09.2004
Novelle des Hessischen Gesetzes über die öffentliche Sicherheit und Ordnung
Anhörung als Sachverständiger beim Hessischen Landtag

04.05.2004
Basic Principles of German Police Law
Vortrag, Universität Växjö / Schweden

03.03.2003
German Police Law – An Introduction
Vortrag vor Studierenden der Lewis Universität / Chicago in Berlin

17.10.2002
Rechtliche Rahmenbedingungen des Wasserwerfereinsatzes nach VwVG und UZwG
Seminar, 1. BPA / Polizeipräsident Berlin

11.10.2001                                          
Aktuelle rechtliche Fragestellungen des liberalisierten Strom- und Gasmarktes
Vortrag, Bundesverband der Verbraucherzentralen und Verbraucherverbände, Kassel

11.09.2001                                          
Energiecontracting – Rechtliche Möglichkeitenund Grenzen
Seminar für den Verband der Wohnungswirtschaft Niedersachsen und Bremen, Hannover

14.03.2001                                          
Rechtsfragen der Liberalisierung des Gasmarktes
Vortrag, Stiftung Verbraucher Institut, Hannover

04.12.2000
Solares Energiecontracting - Das Vertragsmodell Berliner Dienstleistungsstandard
Vortrag, Internationale Konferenz "Solares Contracting", Berlin

18.10.2000
Energie-Contracting – Entlastung oder Belastung der Wohnungswirtschaft
Seminar für den Verband der Wohnungswirtschaft Bremen/Niedersachsen, Hannover 

16.10.2000                                          
Rahmenbedingungen der Wärmelieferung im Mietverhältnis
Seminar für Mitarbeiter/innen der Bewag/Berlin

25.05.2000
Wohnungseigentum und Strommarkt-Liberalisierung
Vortrag,  „Potsdamer Tage rund ums Wohnungseigentum“

17.05.2000                                          
Rechtliche Anforderungen an die Standardisierung von Wärmelieferungsverträgen
Vortrag,  „Berliner Energietage“

11.05.2000                                           
Chancen und Risiken der Liberalisierung des Strommarktes
Vortrag, Fachtagung des Österreichischen Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen, Wien

09./10.03.2000
Liberalisierter Strommarkt und Verbraucherschutz
Seminar, Stiftung Verbraucherinstitut, Berlin

08.03.2000
Neues Energierecht und Versorgerwechsel
Vortrag, Verbraucher-Zentrale Brandenburg, Potsdam

07.02.2000
Der neue Strommarkt – Was jeder Vermieter wissen muß
Seminar, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungswirtschaft, Berlin

31.01.2000
B.E.ST. Solar – Ein Vertragsmodell für solare Wärmelieferung
Vortrag, Fachgespräch „Contracting für solarthermische Anlagen“, Senat Berlin

Internationale Kontakte

  • Forschungsaufenthalt an der Namibia University of Science and Technologie, Wintersemester 2017/18
  • Senior Visiting Fellow Symbiosis Law School Pune/Indien
  • Forschungsaufenthalt an der Symbiosis Law School, Pune/Indien, Wintersemester 2013/14
    (Police Law in India)
  • Forschungsaufenthalt Universität Trento/Italien, Wintersemester 2006/07
    (Versammlungsfreiheit in Italien)
  • Forschungsaufenthalt Hastings College of the Law, San Francisco/USA, Sommersemester 2003 (Polizeiliche Überwachungsmaßnahmen in den USA)
  • Gastvorträge unter anderem an den Universitäten South Western University of Finance, Chengdu/VR China;Tallinn/Estland; KIIT Law School, Bubaneshwar/Indien; Symbiosis Law School, Pune/Indien; Maharashtra National Law University, Mumbai/Indien; Tata Institute of Social Science, Mumbai/Indien;  Bocconi, Mailand/Italien; Olsztyn/Polen; Maribor/Slovenien; Växjö/Schweden; Ungarische Polizeihochschule Budapest

Kooperationsbeziehungen

  • Austrian Institute of Technology (AIT), Östereich
  • Bar Ilan University, Tel Aviv, Israel
  • Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Bundespolizei, BKA, Landespolizeibehörden
  • Deutsche Hochschule der Polizei
  • Fraunhofer EMI, FKIE, IDMT
  • Industriepartner im Rahmen von BMBF-Projekten
  • Maharashtra National Law University Mumbai/Indien
  • RWTH Aachen (IAW)
  • Symbiosis Law School Pune/Indien
  • Tata Institute of Social Science, Mumbai/Indien
  • Universität Freiburg (FMF)
  • Universität Stuttgart (IAT) 
  • Universität Tübingen (IZEW)
  • Kinderuniversität Lichtenberg (KUL)

Fundstellen Polizei und Recht

Hier können Sie vierteljährlich aktualisierte Fundstellensammlungen zu Urteilen und Aufsätzen im:

  • Polizeirecht
  • Versammlungsrecht
  • strafprozessualem Eingriffsrecht und
  • polizeilichen Eingriffen im Straßenverkehr

kostenfrei herunterladen.

Sie finden dort chronologisch und nach Schlagworten geördnete Übersichten zu derzeit 50 regelmäßig ausgewerteten Fachzeitschriften. Eine Haftung für den Inhalt kann nicht übernommen werden. Wenn Sie Fehler entdecken, senden Sie mir bitte eineE-Mail.

Wenn Sie in regelmäßigen Abständen durch meinen Newsletter über aktuelle Gerichts-entscheidungen zum Polizeirecht, Versammlungsrecht und strafprozessualen Eingriffsrecht per Mail informiert werden möchten, senden Sie mir eine E-Mail mit dem Betreff "Newsletter". Der Zugang zum Newsletter steht allen Interessierten offen.

Stand der Auswertung: Juni 2018

Polizeirecht (Rechtsprechung)

Polizeirecht (Aufsätze)

Polizei und Strafprozessrecht (Rechtsprechung)

Polizei und Strafprozessrecht (Aufsätze)

Versammlungsrecht (Rechtsprechung)

Versammlungsrecht (Aufsätze)

Polizeiliche Eingriffe im Straßenverkehr 

Die neuesten Einträge im Überblick

Beamtenrecht (Stand 3/2018)

Unterrichtsmaterialien

Hier finden Sie ältere und neue Klausuren zum polizeilichen Eingriffsrecht (ASOG und VersG) mit Lösungshinweisen.  Bitte beachten Sie, dass diese im Umfang und Gegenstand nicht unbedingt den Klausuren im Modul 11 nach der neuen Studienordnung (ab Sommersemester 2017) entsprechen.

Zum Öffnen benötigen Sie kein Kennwort. 

Achtung

Lösungshinweise sind keine Musterlösungen. Die Lösungshinweise stammen von unterschiedlichen KlausurverfasserInnen und beziehen sich auf die zum Zeitpunkt der Klausurerstellung geltende Rechtslage. Diese entsprechen nicht notwendig meiner Rechtsauffassung. Es können auch andere, in den Lösungshinweisen nicht angesprochene Lösungsansätze vertretbar sein.

Weitere Unterlagen zur Klausurbearbeitung finden Sie hier: