Informationen zur Bewerbung

Wirtschaftsingenieur/in Energie und Umweltressourcen

  • Studienabschluss
    Master of Science (M.Sc.)
  • Studienform
    Vollzeit
  • Regelstudienzeit
    3 Semester
  • Studienbeginn
    Wintersemester (1.10.)
  • Leistungspunkte (ECTS)
    90
  • Unterrichtssprache
    Deutsch
  • Fachbereich / Zentralinstitut
    Fachbereich 1 Wirtschaftswissenschaften

Bewerbung mit deutschem Hochschulabschluss

Das Bewerbungsverfahren wird zentral von der Beuth Hochschule durchgeführt.

  • Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss. Erwünscht: Wirtschaftsingenieurwesen. Bewerber/innen, die in einem der Bereiche Wirtschaftswissenschaften und/oder Ingenieurwissenschaften keine vergleichbare Vorqualifikation verfügen, erhalten unter der Auflage Zugang, im Laufe des Studiums (ggf. jeweils) bis zu 30 Leistungspunkte in geeigneten weiteren Lehrveranstaltungen zu erwerben.
  • Mindestens 210 ECTS-Punkte (Regelfall). Bewerber/innen mit 180 ECTS Leistungspunkten erhalten unter der Auflage Zugang, im Laufe des Studiums 30  ECTS Leistungspunkte in geeigneten weiteren Lehrveranstaltungen zu erwerben.
  • Fachhochschulreife, allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, besondere Bewerbergruppen (§ 11 BerlHG).

Die Zahl der Studienplätze ist begrenzt. Erforderlichenfalls Auswahl nach der Ordnung für die Durchführung von Auswahlverfahren in Master-Studiengängen an der Beuth Hochschule für Technik (Abschlussnote Bachelor unter besonderer Berücksichtigung konsekutiver Abschlüsse, zwischenzeitlicher Berufstätigkeit und Wartezeit)

Bewerbung ohne deutschen Hochschulabschluss

Das Bewerbungsverfahren wird zentral von der Beuth Hochschule durchgeführt.

Wichtige Fristen und Termine

15.04. - 15.06.

Bewerbungsfrist mit deutschem Hochschulabschluss

15.04. - 30.05.

Bewerbungsfrist mit ausländischem Hochschulabschluss