European Public Management

  • Studienabschluss
    Master of Arts (M.A.)
  • Studienform
    Fernstudium
  • Regelstudienzeit
    4 Semester
  • Studienbeginn
    Wintersemester (1.10.)
  • Leistungspunkte (ECTS)
    90
  • Unterrichtssprache
    Deutsch
  • Fachbereich / Zentralinstitut
    Berlin Professional School

Studiengangsbeschreibung

Im Masterstudium European Public Management werden Sie auf Führungsaufgaben in Verwaltung (Bundes-, Landes- und Kommunalebene), Management (öffentliches und privates Management) sowie Politik (Politikanalyse und –beratung) vorbereitet. Der Master Europäisches Verwaltungsmanagement zielt auf die Vermittlung der Kompetenzen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die für ein modernes, sich immer stärker in europäischen Kontexten und Zusammenhängen vollziehendes Verwaltungshandeln, unabdingbar sind.

Der Studiengang greift die entsprechenden Qualifikationsbedarfe im öffentlichen Sektor auf, er ist berufsqualifizierend und anwendungsorientiert angelegt. Die Einrichtung des Studiengangs im Jahre 1999 basierte darauf, dass der öffentliche Dienst mit dem Fortschreiten der europäischen Integration in zunehmendem Maße Personal benötigt, das in europäischen Zusammenhängen denken und handeln kann. Über eine fundierte europaspezifische Weiterbildung hinaus werden weitere Kompetenzen vermittelt, die für den beruflichen Aufstieg gewinnbringend sind.

Zur ausführlichen Studiengangsbeschreibung auf der Website der Berlin Professional School

Berufsfelder

Die Absolvent/innen können in allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung eingesetzt werden, schließlich ist das Verwaltungshandeln in der Regel durch die Anwendung von europäischen Rechtsnormen bestimmt. Auch bei den verschiedenen Institutionen der Europäischen Union und bei Nichtregierungsorganisationen innerhalb und außerhalb Deutschlands bieten sich vielfältige Einstiegsmöglichkeiten im Bereich des administrativen Managements mit Europabezug.

Studienaufbau

Der Master Europäisches Verwaltungsmanagement ist ein Fernstudiengang im Blended Learning Format: Online-gestützte Selbstlernphase wechseln sich mit konzentrierten Präsenzphasen auf dem Campus der Berlin Professional School in Berlin Lichtenberg ab.
Als Fernstudiengang ist der Master sehr gut berufsbegleitend studierbar.

Der Master European Public Management vermittelt:

  • Kenntnisse der EU, ihrer Politiken, ihres Rechtssystems und der Auswirkungen des EU-Rechts auf die Mitgliedstaaten und ihre Verwaltungen
  • Kenntnisse über Politikfelder der EU (Wirtschaft, Kohäsion, Umwelt, Soziales, Innen- und Justiz, Außenbeziehungen)
  • Kenntnisse des Finanzsystems der EU und der Akquise von Fördermitteln
  • Interkulturelle Kompetenz und Führungskompetenz innerhalb der Verwaltung
  • Kenntnisse des Personal- und Projektmanagements
  • Verwaltungs- und forschungsrelevante Schlüsselkompetenzen

Der Studiengang Master Europäisches Verwaltungsmanagement durchläuft zurzeit eine Grundlegende Überarbeitung: Viele Module werden neu gestaltet. Detaillierte Informationen zu Studieninhalten finden Sie demnächst auf der Website der Berlin Professional School.

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium;
  • Mind. ein Jahr qualifizierte Berufserfahrung
  • Ausländische Studienbewerber/innen müssen gute Deutschkenntnisse nachweisen

Die Bewerbungsphase für das folgende Wintersemester läuft vom 01.05. bis zum 15.07. eines jeden Jahres. Mehr Informationen.

Akkreditiert durch ACQUIN

Programmakkreditiert durch den Akkreditierungsrat

Gebühren und Förderung

Beratung für Studieninteressierte

Berlin Professional School
Katja Kersten
Studiengangskoordinatorin Master European Public Management