Neuigkeit | Veranstaltungsreihe

Gute Lehre zukunftsfähig gestalten

Was muss die Hochschule von morgen leisten? Ab dem 09. Dezember 2022 lädt die HWR Berlin Lehrende ein, im Anschluss an einen wissenschaftlichen Impulsvortrag die eigene Lehre zu reflektieren.

15.11.2022

Junge Menschen halten einen Globus in den Himmel. Foto: Getty Images
Für Lehrende: Die neue Veranstaltungsreihe Gute Lehre zukunftsfähig gestalten der HWR Berlin beleuchtet und hinterfragt die Aufgaben und Ziele der Hochschullehre der Zukunft. Foto: Getty Images

Digitalisierung, Globalisierung, gesellschaftliche und ökologische Herausforderungen sowie die allgemeine Beschleunigung tragen neue Anforderungen in die Hochschule hinein und haben Einfluss auf Studium und Lehre. Mit der Veranstaltungsreihe "Gute Lehre zukunftsfähig gestalten" setzt sich die HWR Berlin auf einer fachlich-wissenschaftlichen Basis mit den sich wandelnden Aufgaben und Zielen von Studium und Lehre auseinander.

Drei Veranstaltungen im Dezember, Januar und April

Aktuell geplant sind drei Veranstaltungen mit wissenschaftlichen Vorträgen durch externe Expertinnen und Experten für Hochschulbildung und Bildungsmanagement. An einen circa 30-minütigen wissenschaftlichen Impuls schließt sich eine Diskussionsrunde mit kollegialem Austausch unter Lehrenden an. Ziel ist es, die eigene Lehre zu analysieren, zu hinterfragen und weiterzuentwickeln.

Die Veranstaltungsreihe unter Federführung von Prof. Dr. Susanne Meyer, Erste Vizepräsidentin für Studium und Lehre, wird gemeinschaftlich organisiert vom Schreibzentrum, E-Learning-Zentrum sowie dem ZaQ - Zentrum für akademische Qualitätssicherung und -entwicklung.

Jetzt Termine vormerken

Freitag, 09.12.2022, 15.00-17.00 Uhr
„Gespräche als Experimentierraum“
Prof. Dr. Dipl. Psych. Ines Langemeyer
Professur für Lehr- und Lernforschung, Allgemeine Pädagogik, Berufspädagogik und House of Competence, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Donnerstag, 26.01.2023, 17.00-19.00 Uhr
„Future Skills: Zukunftskompetenzen für die Welt von heute?!“
Prof. Dr. Ulf-Daniel Ehlers
Professur für Bildungsmanagement und lebenslanges Lernen an der Dualen Hochschule Baden‐Württemberg (DHBW Karlsruhe)

Donnerstag, 27. April 2023, 16.00-18.00 Uhr
„Die Empfehlungen des Wissenschaftsrats zur zukunftsfähigen Gestaltung von Studium und Lehre“
Prof. Dr. Sylvia Heuchemer
Vizepräsidentin für Lehre und Studium der TH Köln, Mitglied der Arbeitsgruppe des Wissenschaftsrats