Alumni-Talk mit Ulrike Hinz

In der neuen Veranstaltungsreihe „Alumni-Talks“ stellt sich jeweils eine berufserfahrene HWR-Alumna bzw. ein HWR-Alumnus in informellem Rahmen ca. 15 HWR-Studierenden vor und beantwortet Fragen zu Meilensteinen und Stolpersteinen beim Ein- und Aufstieg.

Mi
06.11.

Kosten

kostenfrei

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um Anmeldung wird gebeten.

Zur Anmeldung
 

Ulrike Hinz ist Research and Development (R&D) Projects Coordinator bei ubitricity- Gesellschaft für verteilte Energiesysteme mbH, einem innovativen Unternehmen an der Schnittstelle zwischen Energie und Elektromobilität in Berlin. Zuvor war sie als Strategic Development Manager bei der 50Hertz Transmission GmbH tätig,einem der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Darüber hinaus ist sie Mitbegründerin und Vorstandsmitglied von GreenBuzz Berlin, einer Non-Profit Organisation, die sich dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben hat und Akteure bei ihren Vorhaben durch Vernetzung, Forschung und Weiterbildung unterstützt.

Ulrike Hinz studierte von 2008 bis 2012 an der HWR Berlin International Business Management (B.A.) mit Studienaufenthalten in Melbourne und Prag. Direkt daran schloss sie, ebenfalls an der HWR Berlin, den Master of International Business and Consulting: International Strategic Management mit besonderem Fokus auf Nachhaltigkeit an, den sie 2014 abschloss. Von 2016 bis 2018 sattelte sie einen MBA in Energy Management an der TU Berlin auf, wofür sie eng mit ihrem damaligen Arbeitgeber, der Firma 50Hertz zusammenarbeitete zum Thema „Regional Flexibility Markets.

Sie liebt es zu reisen und sich dabei von anderen Kulturen inspirieren zu lassen. Lassen auch Sie sich von ihrem Lebensweg inspirieren!

Hier können Sie den Veranstaltungshinweis herunterladen.