Veranstaltung | Studium und Beruf

Fällt aus: Alumni-Talk mit Juliane Fiebig von Ernst & Young

Was macht eigentlich eine Steuerberaterin? In der Reihe »Alumni-Talk« stellen euch Absolventinnen und Absolventen der HWR Berlin ihren Berufsalltag vor und halten hilfreiche Tipps für Berufseinstieg und Karriere parat. Am 23. Januar 2020 steht euch HWR-Alumna Juliane Fiebig am Campus Schöneberg Rede und Antwort. Sie arbeitet bei der Unternehmensberatung Ernst & Young.

Do
23.01.

Uhrzeit
Ort

Campus Schöneberg
Haus B Café Geschmacklos
Badensche Straße 50–51
10825 Berlin

Google Maps
 
Kosten

Eintritt frei

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte meldet euch über das unten stehende Formular an.

Veranstalter/in

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Studierendenservice, Alumni-Netzwerk

Zur Website
 

»Alumni-Talk« ist eine neue Veranstaltungsreihe des Studierendenservices der HWR Berlin. Die Idee dahinter: Jeweils eine Aluma oder ein Alumnus der HWR Berlin stellen euch in lockerem Rahmen im Café Geschmacklos in Haus B am Campus Schöneberg ihren Berufsalltag vor. Am 23. Januar 2020 freut sich Juliane Fiebig auf eure Fragen. Sie arbeitet bei der bekannten Unternehmensberatung Ernst & Young (EY).

Was bietet Ernst & Young? Haltet eure Fragen parat

Worauf solltet ihr bei der Bewerbung und beim Berufseinstieg achten? Und was ist wichtig, um in einem internationalen Unternehmen wie Ernst & Young voranzukommen? Die Wirtschaftsjuristin Juliane Fiebig, LL.M., ist als Steuerberaterin im Bereich Transaction Tax bei EY tätig. Mit rund 260.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung ist Ernst & Young eines der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen weltweit.

Juliane Fiebig hat Wirtschaftsrecht an der HWR Berlin studiert

Ihren Bachelor im Studiengang Wirtschaftsrecht hat sie 2013 an der Hochschule für Wirtschaft und Recht gemacht. An der Universität Potsdam absolvierte sie im Anschluss ihr Masterstudium Unternehmens- und Steuerrecht, das sie 2015 abschloss. Diesen Abschluss ergänzte sie noch um den Master European and International Tax Law an der Universität Lund in Schweden.

Nach Beschäftigungen als Werkstudentin bei der PricewaterhouseCoopers AG WPG, der RBS RoeverBroennerSusat GmbH & Co. KG und der Axel Springer SE war sie mehrere Jahre Teil des internationalen Teams der Wirtschaftskanzlei Noerr LLP. Heute ist sie als Steuerberaterin in der Transaktionsberatung bei EY tätig.

Was empfiehlt Juliane Fiebig den Studierenden der HWR Berlin? Fragt einfach nach!

Könnte euch auch interessieren:

Anmeldung zum Alumni-Talk

Bitte ausfüllen:

Datenschutzerklärung *

Mit dem Abschicken des Formulars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zu. Die Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme gespeichert und im Rahmen der gesetzlichen Fristen gelöscht. In unserer Datenschutzerklärung können Sie ausführlich nachlesen, wie Ihre Daten verwendet werden.

(* Pflichtfeld)
captcha

Hier können Sie den Veranstaltungshinweis herunterladen.